Wandern in Europa:
Wanderreisen von A-Z

Ob man bergige Regionen, Küstengebiete, Wälder oder auch weite Ebenen zum Wandern bevorzugt, Wanderreisen in Europa werden stets sämtlichen Ansprüchen gerecht, denn der europäische Kontinent zeichnet sich durch eine enorme Vielseitigkeit aus. Im Norden, wie zum Beispiel Schweden, Finnland oder Norwegen, findet man ursprüngliche Fjordlandschaften vor, in Österreich dominieren die Alpen die Kulisse und die Toskana in Italien präsentiert sich mit sanften Hügellandschaften.

Für all diejenigen, die nicht nur wandern, sondern vielmehr pilgern möchten und so den Alltag zumindest zeitweise hinter sich lassen wollen, sind die europäischen Jakobswege bestens geeignet. Ziel ist stets Santiago de Compostela in Spanien, denn hier sollen die Gebeine des Apostels Jakobus begraben sein. Ausgangspunkte gibt es dahingegen viele. So kann man von den Pyrenäen aus dem sogenannten Camino folgen. Andere Jakobswege beginnen in Canterbury in Großbritannien, in Köln in Deutschland oder auch in Prag in der Tschechischen Republik.

Die Jakobswege sind aber natürlich nicht die einzigen Möglichkeiten, Europa beim Wandern zu erkunden und so die Kontraste des europäischen Kontinents auf Schusters Rappen zu erleben. Zahllose regionale Wanderwege und auch einige Fernwanderwege stellen das ideale Terrain für Wanderreisen in Europa dar und werden auch höchsten Ansprüchen ohne Weiteres gerecht.

 

 

Sollen wir Sie auf dem Laufenden halten? Melden Sie sich doch für unseren Newsletter an. Sie erhalten dann ab sofort aktuelle Neuigkeiten rund um unser Angebot an Wanderreisen per Email.

Falls Sie Fragen oder Anregungen haben, rufen Sie uns bitte einfach an oder schicken Sie uns eine Email. Wenn Sie mit uns die Freude am Wandern teilen - ob in Europa oder in einem anderen Fleckchen der Welt - sind wir gerne für Sie da. Vertrauen Sie unserer Erfahrung.