Wandern ohne Gepäck:
Harz

Wandern im Harz
Die Möglichkeit zum Wandern durch gleich drei deutsche Bundesländer, nämlich Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, bietet der Harz. Rauschende Flüsse, aussichtsreiche Hochflächen, lichtdurchflutete Wälder sowie artenreiche Flora und Fauna zeugen von der landschaftlichen Vielfalt des Harzes. Aktivurlauber führt es beispielsweise in den Nationalpark Harz, in die drei Naturparks und den Geopark Harz, hier sind Wanderrouten für jeden Anspruch garantiert.

Neben bekannten Orten wie Wernigerode, Braunlage, Bad Harzburg und Königshütte hält der Harz ebenso populäre Wanderwege bereit. Zu nennen sind hier der Harzer Hexen-Stieg, der Selketal Stieg und der Harzer Grenzweg. Weitere Highlights im Rahmen einer Wanderreise in den Harz bilden Wanderungen auf den Brocken oder ein Besuch des Hexentanzplatzes bei Thale.

Wanderungen

7 Tage auf dem Harzer Hexenstieg - Wandern ohne Gepäck - individuell - ind 325
Den Harz mit seinen Naturschönheiten erleben! Der Harzer-Hexen-Stieg ist mit seiner Wegeführung bewusst auf das Geniessen der sagenhaften Bergwildnis im wasserreichen Nationalpark Harz ausgerichtet. Höchster Punkt und zugleich Höhepunkt der Tour ist die Brockenbesteigung mit Übernachtung im Brockenhotel! Von Osterode am Harz über den Brocken nach Thale, Streckenwanderung mit Hotelwechsel und Gepäcktransport, Harzer-Hexen-Stieg (auch Harzer Hexensteig) gesamt ca. 93 km.

Individuell wandern ohne Gepäck im Harz - Harzer Hexen Stieg - 9 Tage - ind 20
Entdecken Sie den Harz bei der Wanderung "Wandern im Harz - Harzer Hexen Stieg" Der Harzer-Hexen-Stieg ist mit seiner Wegeführung bewusst auf das Genießen der sagenhaften Bergwildnis im wasserreichen Nationalpark Harz ausgerichtet.

Wandern ohne Gepäck im Harz - BaudenSteig - ind 725
Der Harzer BaudenSteig verbindet die schönsten Waldgaststätten und Berggasthöfe der Harzer Sonnenseite, auch Bauden genannt und bietet ein Wandererlebnis mit rustikalen Einkehrmöglichkeiten. Die Route kombiniert in besonderer Weise Wanderspass mit kulinarischem Genuss. Viele Harzer Spezialitätenwerden in den zehn Bauden entlang des Weges angeboten.

Weitere Websites

Harz Reiseführer
Der Harz ist sagenhaft! Auf dem Brocken treffen sich zur Walpurgisnacht die Hexen, in den tiefen Wäldern hausen Zwerge und Berggeister. - Nicht umsonst trägt der beliebteste Wanderweg durch das kleinste Mittelgebirge Deutschlands den Namen Hexen-Stieg und heißen die schroffen Sandsteinfelsen bei Blankenburg Teufelsmauer! Ob mit dem Mountainbike, auf Schusters Rappen, mit dem Gleitschirm oder bei einer Kanutour auf der Oker: Es gibt viele Möglichkeiten, sich auf die Suche nach all den Märchengestalten zu begeben.

Waldhotel " Am Ilsestein"
Ilsenburg - wunderbar wanderbar und erlebbar. Besuchen Sie uns im Waldhotel und Ihr Urlaub kann beginnnen. Direkt am Nationalpark gelegen, unterhalb des sagenumwobenen Ilsesteins, am schönsten Brockenaufsteig, dem Heinrich-Heine-Wanderweg. Preise ab 40 € pro Person.
Wandern im Harz - einfach wunderbar !

Wanderkarte Mittlerer Harz
Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch eine GPS-genaue und aktuelle Karte, zur einfachen Orientierung lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000

Wanderkarte Östlicher Harz
Die KOMPASS Wanderkarten überzeugen durch eine GPS-genaue und aktuelle Karte. Zur einfachen Orientierung liegt ein Kurzführer bei.
-> lesefreundliche Optik im idealen Maßstab von 1:25.000/1:35.000 oder 1:50.000