logo wandern.de
Aktuelle Information Coronavirus (COVID-19) Lesen →

Wanderreisen für Singles und Alleinreisende um die 50

Meistens haben viele Wanderer in der Altersgruppe um die 50 die beliebtesten und bekanntesten Wanderziele schon erwandert –und „man“ bzw. „frau“ sucht nun nach den „Besonderen“ Wanderreisen.

Ein gutes Beispiel hierfür sind die Jakobswege – Obschon die meisten hier „nur“ den von St.Jean nach Santiago führenden „Camino Frances“ meinen – gibt es ein riesiges Netz an Jakobswegen europaweit – und manchmal führt ein naheliegender Wanderweg direkt oder indirekt auf einen der Jakobswege und damit nach Santiago de Compostela. Ob 6 Tage Wanderung oder 40 Tage – wir können hier allen Singles und Alleinreisenden um die 50, die Zeit und Muße haben, sich auf diesen

Weg zu begeben ein individuelles Angebot unterbreiten.

Unsere „Top 5“ der Wanderziele für Singles und Alleinreisende um die 50:

 

Caminho Português – der eher unbekanntere Weg nach Santiago kann bereits ab Lissabon gestartet werden, wobei die meisten ihn ab Porto laufen. Oftmals am Meer entlang verläuft dieser Weg von Süd nach Nord in das Pilgermekka Santiago de Compostela.

Der Weg ist im Frühjahr und Herbst am besten zum Pilgern geeignet.

Unser Tipp: Diese 14-Tages-Tour bringt Sie sicher an Ihr Ziel nach Santiago: https://www.wandern.de/tour/ind-582

 

Pilgerreise
Camino-Portugues - ©Fotokon/fotolia.com


Thassos – eine kleine Insel im Nordosten des Landes lädt mit ihrem azurblauen Wasser und unberührten Sandstränden gerade dazu ein, zu Fuß erkundet zu werden.

Die Insel ist nur in der Sommersaison, vor allem im Juni und September, am besten zum Wandern geeignet.

Unser Tipp: Diese einwöchige Tour für Singles und Alleinreisende: https://www.wandern.de/tour/x196
 

Sappada – nicht weit vom bekannten Wintersportort Cortina d'Ampezzo liegt dieser beschauliche Ort in den Dolomiten, welcher Ausgangspunkt unserer Singlewanderung ist.

Beste Reisezeit für diese  Wanderregion sind die Sommermonate.

Unser Tipp: Https://www.wandern.de/tour/z361/

Wandern in den Dolomiten
Dolomiten - ©Jenny Sturm/fotolia.com

 

Camino Frances – der gesamte Weg – ca. 800 km führt DER Jakobsweg „Camino Frances“ von der französischen Grenze bis in das galizische Santiago de Compostela. Ein Weg für den man/frau mindestens 6 Wochen einplanen sollte – wir empfehlen jedoch mindestens 4 – 6 „freie“ Tage einzubauen, damit der Weg für Sie auch Ruhepausen für Geist und Körper bietet.

Empfohlene Jahreszeit für die Wanderung : Mitte Mai bis Oktober

Unser Wanderempfehlung: Jakobsweg Camino Francés: Individuell wandern auf dem Jakobsweg von St. Jean nach Santiago https://www.wandern.de/tour/ind-215

 

Cinque Terre –  Nur ca. 12 km lang ist die als Nationalpark geschützte Region eine Empfehlung für Wanderfreunde, die atemberaubende Ausblicke genießen wollen.

Beste Reisezeit für die Region Cinque Terre : April bis Juni und September bis Ende Oktober

Cinque Terre: Individuell wandern ohne Gepäck an Liguriens malerische Küste https://www.wandern.de/tour/ind-445

Wandern Cinque Terre
Cinque Terre - © Jennifer Barrow/fotolia.com

 

Wandern.de Newsletter abonnieren
Kontaktzeile für Ausdrucke