logo wandern.de
Banner
Aktuelle Information Coronavirus (COVID-19) / Unsere 100 % Garantie Lesen →

Wandern in Burgund: Farbenprächtige Landschaften, edler Wein & mehr

Unsere Wandertouren in Burgund finden Sie HIER

Wanderurlaub in Burgund bedeutet, durch farbenprächtige Landschaften zu streifen, die ihr Kleid unzähligen Rebstöcken verdanken, die sich vor allem im Herbst in den schönsten Farben zeigen. Die aus der Pinot-Noir-Traube gewonnenen, edlen Rebensäfte haben diese französische Region so berühmt gemacht. Es ist jedoch nicht nur der Wein, der jedes Jahr zahlreiche Urlauber ins Burgund reisen lässt, denn traditionsgeprägte Städte, wie zum Beispiel die Hauptstadt der Region Dijon, und ein vielfältiges Sport- und Freizeitangebot gestalten einen Aufenthalt äußerst abwechslungsreich. Dijon präsentiert sich mit historischer Altstadt, in der kleine, enge Gassen zum Bummeln und Sehenswürdigkeiten, wie der Palais des Ducs, zur Besichtigung einladen.

Das Weinwandern bietet sich in Burgund nicht nur an, es erfreut sich bei Urlaubern auch großer Beliebtheit. So führen wunderschöne Rundwanderwege durch facettenreiche Natur, entlang interessanter Sehenswürdigkeiten und vereinen durch Besuche in verschiedenen Weingütern und dem Kosten erlesener Weine das Wandern, die französische Kultur und Gaumenfreuden auf angenehme Weise miteinander. Doch auch jenseits der Weinberge erwarten den Wanderer reizvolle Landschaften, die auf pittoresken Pfaden erwandert werden können. Weitreichende Waldgebiete und saftige Wiesen, umsäumt von bizarren Kalkfelsen, entführen den Fußgänger in eine kulturgeprägte Naturlandschaft, die mit zahlreichen Highlights aufwarten kann. Eine üppige Vegetation, durchzogen von rauschenden Bachläufen, und gut ausgebaute Wege auf rund 10.000 Kilometern machen das Wandern in Burgund zum reinen Vergnügen.

Ein Mosaik aus malerischen Dörfern und Weinbergen finden Wanderer in der Hautes-Cotes de Beaune, die sich rund um die Stadt Beaune erstreckt. Hier laden 14 gekennzeichnete Wanderwege zu erlebnisreichen Streifzügen durch einzigartige Landschaften ein. Die Wege sind von leicht bis mittelschwer einzustufen und eignen sich somit für die ganze Familie. Eine rund 10 Kilometer lange Route führt zur Montagne de Beaune auf 385 Höhenmetern und durch die romantischen Weinberge von Premier Cru. Neben traumhaften Ausblicken erwarten den Wanderer auch köstliche Weinproben. Ein Wanderurlaub in Burgund kann somit vielseitig gestaltet werden und lässt sicher keine Wünsche offen.

Wandern.de Newsletter abonnieren
Kontaktzeile für Ausdrucke