logo wandern.de

Zweitälersteig

Der Zweitälersteig schickt Aktivurlauber von Waldkirch aus auf eine faszinierende Reise durch den Schwarzwald, das Elztal und das Simonswäldertal. Nach 108 Kilometern endet der renommierte Prädikatswanderweg in Waldkirch und erweist sich so als reizvoller Rundwanderweg in Baden-Württemberg. Wenn es ums Wandern im Schwarzwald geht, präsentiert sich der Zweitälersteig somit als ideales Terrain.

Wie der Name bereits aussagt, verbindet der Zweitälersteig zwei Täler miteinander. Hierbei handelt es sich um das Simonswäldertal sowie das Elztal. In fünf Etappen kann man auf dem Zweitälersteig durch den Schwarzwald wandern und vielfältige Sehenswürdigkeiten, wie zum Beispiel die Ruine der Schwarzenburg, die Zweribachwasserfälle, die Teichschlucht, den Hünersedelturm und die Kastelburg, besichtigen.

Ausgehend von Waldkirch ist Kandel das Ziel der ersten Etappe auf dem Zweitälersteig. Das beschwerliche Wandern lohnt sich, denn der Kandel kann mit einem herrlichen Panorama aufwarten. Auch im weiteren Verlauf des Zweitälersteigs, der über Simonswald, Oberprechtal-Wittenbach und Höhenhäuser bis nach Waldkirch zurück führt, darf man den hohen Anspruch dieser Wanderung durch den Schwarzwald nicht unterschätzen.
Auf den 108 Kilometern des Zweitälersteigs gilt es beim Wandern über 4.100 Höhenmeter zu überwinden, so dass eine entsprechende Kondition unerlässlich ist. Außerdem sind die Wege zu einem großen Teil naturbelassen und somit eine große Herausforderung für Wanderreisende. Das Elztal und das Simonswäldertal dominieren das ZweiTälerLand und stehen im Mittelpunkt einer jeden Wanderung auf dem Zweitälersteig.

Jede einzelne Etappe hat ihren Reiz und beschert Wanderern unvergessliche Erlebnisse. Der Gullerkopf bietet einen einmaligen Ausblick auf die Kastelburg, am spitzen Stein eröffnet sich dem Wanderer ein herrlicher Blick ins Simonswäldertal und vom Pfauenfelsen aus präsentiert sich das Elztal in seiner vollen Schönheit. Auf der Suche nach eindrucksvollen Schwarzwald-Panoramen kommt man beim Wandern auf dem Zweitälersteig garantiert auf seine Kosten.

Etappen des Zweitälersteigs:

1. Waldkirch - Kandel ca. 10 km
2. Kandel - Simonswald ca. 26 km
3. Simonswald - Oberprechtal-Wittenbach ca. 26 km
4. Oberprechtal-Wittenbach - Höhenhäuser ca. 24 km
5. Höhenhäuser - Waldkirch ca. 23 km

                                                                                                      ***

Unsere Wanderreisen im Schwarzwald finden Sie HIER

Unsere Wanderfavoriten

Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Pilgern von A - Z
Fragen zu Ihrer Pilgerreise: Wie plane ich meine An- und Abreise für den Jakobsweg? Was für eine Bekleidung sollte ich bei meiner Pilgerwanderung mitnehmen? Welchen Camino soll ich für meine Pilgerreise wählen? uvm. ...
Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Mit dem Pilgerstab auf dem Jakobsweg
Pilgerstab auf dem Jakobsweg- Auf fast allen Darstellungen von Pilgern, seien sie historisch oder modern, kann man ihn sehen - den Pilgerstab. Doch was hat es damit auf sich?
Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Der Pilgerpass
Wichtig ist der Pilgerpass für alle, die ihn in Santiago de Compostela erhalten möchten.
Wandern.de Newsletter abonnieren
Kontaktzeile für Ausdrucke
Team wandern.de
Fragen zu unseren Reisen?
08536 919178
Mo-Fr 9-13 und 15-18 Uhr