logo wandern.de
Aktuelle Information Coronavirus (COVID-19) / Sicherheitsleitfaden Lesen →

Wandern auf Sri Lanka: Asien von seiner schönsten Seite

 Unsere Wandertouren auf Sri Lanka finden Sie HIER

Der Inselstaat Sri Lanka liegt im Indischen Ozean und ist mit wunderschönen Sandstränden, sowie traumhaften Naturräumen ein beliebtes Reiseziel für Menschen aus aller Welt. Aktivurlauber und Naturliebhaber kommen vor allem beim Wandern in Sri Lanka voll auf ihre Kosten, denn die Landschaften sind nicht nur Nährboden für Produkte wie Kaffee, Tee und Kautschuk, sondern auch ein ideales Terrain für ausgedehnte Streifzüge, die von kulturgeprägten Erlebnissen gekrönt werden.

Das Reiseland besitzt sowohl beeindruckende Gebirge, als auch weite Ebenen im Tiefland, sodass passionierte Fußgänger beim Wandern in Sri Lanka auf jeden Fall geeignete Gebiete vorfinden, in denen sie ihrem Hobby nach Herzenslust frönen können. Im südlichen Zentrum des Landes befindet sich das zentrale Hochland, das mit angenehmen Temperaturen, riesigen Teeanbaugebieten und hohen Gipfeln, wie zum Beispiel dem 2.524 Meter hohen Pidurutalagala, dem höchsten Berg Sri Lankas, aufwarten kann.

Auf abenteuerlichen Touren durch die eindrucksvolle Bergwelt Sri Lankas erschließt sich dem Wanderer eine faszinierende Szenerie mit rauschenden Wasserfällen, steil aufragenden Felswänden und großer Tier- und Pflanzenvielfalt. Beim Wandern in Sri Lanka durch die zahlreichen Nationalparks bietet sich manch günstige Gelegenheit, exotische Tiere, wie Leoparden, Tiger und Elefanten, in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten, wodurch eine Wanderung in Sri Lanka zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Beim Wandern in Sri Lanka lässt sich auch eines der letzten großen Urwaldgebiete des Landes entdecken, das Sinharaja Forest Reserve. Es erstreckt sich über eine Fläche von rund 130 Quadratkilometern und führt Fußgänger über gewundene Pfade in eine Welt voller exotischer Pflanzen, wie zum Beispiel seltene Orchideen, und Tiere, wie man sie sonst nur im Amazonas oder tiefsten Kongo vermutet. Kleine und große Wasserfälle sorgen für angenehme Abkühlung und lohnende Fotomotive.

Die facettenreichen Landschaften Sri Lankas bieten eine perfekte Kombination von dichten Regenwäldern, eindrucksvoller Bergwelt und palmengesäumten, tropischen Sandstränden, die das Wandern in Sri Lanka zum abwechslungsreichen Vergnügen werden lassen. Zahlreiche Kulturstätten geben einen interessanten Einblick in den Buddhismus und die weitreichende Geschichte des Landes. Ein Wanderurlaub in einzigartiger, von artenreicher Flora und Fauna geprägter Kulisse.

Unsere Wanderfavoriten

Special: Alpenüberquerung

Es gibt viele Möglichkeiten, die Alpen zu überqueren. Wir glauben, daß sich die faszinierenden Landschaften am Besten zu Fuß erkunden lassen.

Special: Wandern auf Sri Lanka

Sri Lanka, die "Perle" im Indischen Ozeans und lädt Wanderer zu ausgedehnten Streifzügen durch die teilweise nahezu unberührte Natur ein.

Special: Wandern ohne Gepäck

Das Wandern zählt zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten überhaupt. Ist die nähere Umgebung ausgekundschaftet, zieht es den Wanderfreund in die Ferne.

Wandern.de Newsletter abonnieren
Kontaktzeile für Ausdrucke