logo wandern.de

Der Voralpenweg

Der Voralpenweg steht Bergwanderern seit 1978 zur Verfügung und reicht von der Haupstadt Wien bis nach Bregenz. Obwohl der dieser Weg die 2000m Grenze nicht übersteigt, ist auf manchen Abschnitten gute Kondition und Trittsicherheit von Nöten. Zuerst geht es durch den Wienerwald über die Gutensteiner-, Türnitzer- und Ybbstaler Alpen bis an die Ybbs. Nachdem der Voralpenweg die Ybbs erreicht hat, führt er durch das Steyrtal und das Salzkammergut nach Bad Reichenhall an der Saalach.

Ab Bad Reichenhall verläuft der Weg über den Maximiliansteig nach Inzell, Ruhpolding und schließlich nach Brannenburg am Inn. Vom Inn aus geht es weiter über den Schliersee und den Tegernsee nach Lenggries an der Isar. Auf dem letzten Abschnitt zieht der Voralpenweg nach dem Walchsee und Eschenlohe, danach über die bayerischen Königsschlösser bei Füssen am Lech und das Illertal. Nach Sonthofen führt der Weg durch den Bregenzerwald nach Bregenz am Bodensee.

Unsere Wanderfavoriten

Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Pilgern von A - Z
Fragen zu Ihrer Pilgerreise: Wie plane ich meine An- und Abreise für den Jakobsweg? Was für eine Bekleidung sollte ich bei meiner Pilgerwanderung mitnehmen? Welchen Camino soll ich für meine Pilgerreise wählen? uvm. ...
Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Mit dem Pilgerstab auf dem Jakobsweg
Pilgerstab auf dem Jakobsweg- Auf fast allen Darstellungen von Pilgern, seien sie historisch oder modern, kann man ihn sehen - den Pilgerstab. Doch was hat es damit auf sich?
Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Der Pilgerpass
Wichtig ist der Pilgerpass für alle, die ihn in Santiago de Compostela erhalten möchten.
Wandern.de Newsletter abonnieren
Kontaktzeile für Ausdrucke
Team wandern.de
Fragen zu unseren Reisen?
08536 919178
Mo-Fr 9-13 und 15-18 Uhr