logo wandern.de
Gutschein für Wanderurlaub kaufen
Aktuelle Information Coronavirus (COVID-19) / Sicherheitsleitfaden Lesen →

Die 2 schönsten Wanderungen in Höxter und Umgebung

Höxter gilt als Kleine Mittelstadt und ist zugleich Kreisstadt des nordrhein-westfälischen Kreises Höxter. Das Schloss Corvey, das auf der Liste des UNESCO-Weltkulturerbes steht, sowie die gesamte historische Altstadt schaffen ein Ambiente, in denen sich die rund 30.000 Einwohner von Höxter rundum wohlfühlen. Touristen im Wanderurlaub kommen ebenfalls auf ihre Kosten.

Das Weserbergland und der Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge sind ideale Gebiete zum Wandern rund um Höxter. Bei Aktivurlaubern und erholungssuchenden Einheimischen gleichermaßen beliebte Wanderwege sind unter anderem der rund zehn Kilometer lange Jakobsweg und der Renaissance-Weg, der Fußgänger auf 19 abwechslungsreichen Wanderkilometern rund um Höxter führt.

Wandern in Höxter auf dem Jakobsweg

Vom Kirchplatz in Lütmarsen aus kann man auf dem zehn Kilometer langen Teilstück des Jakobsweges durch Höxter wandern. Unterwegs sollte man den Aufstieg auf den Heiligenberg nicht scheuen und dort die geschichtsträchtige St. Michael Kapelle besichtigen. Wer auch den Innenraum der Kapelle in Augenschein nehmen möchte, kann beim zuständigen Pastor den Schlüssel ausleihen.

Weite Ausblicke in das malerische Wesertal sowie auf den Köterberg und den Hochsolling garantiert unter anderem der Bismarckturm, der heute als Aussichtsturm dient und einst im 14. Jahrhundert als Wehrturm von Höxter fungierte. Die Lütmarser Schweiz ist ein weiteres landschaftliches Highlight, das Aktivurlaubern beim Wandern auf dem Jakobsweg in Höxter zuteilwird.

Wandern in Höxter auf dem Renaissance-Weg

Der Renaissance-Weg in Höxter präsentiert sich Wanderern als facettenreicher Panoramawanderweg durch eine ebenso abwechslungsreiche Naturidylle. Berge, Täler und Flüsse prägen das landschaftliche Erscheinungsbild und sorgen für viel Abwechslung im Rahmen dieser Wanderung. Spektakuläre Panoramen sind Wanderern hier sicher, wobei die Auf- und Abstiege durchaus eine gewisse Kondition erfordern und den Renaissance-Weg zu einer mittelschweren Wanderung machen.

Die historische Altstadt von Höxter mit ihren hübschen Fachwerkhäusern darf während einer Wanderung rund um die Stadt natürlich auf keinen Fall fehlen. Beim Wandern auf dem Renaissance-Weg passiert man diesen geschichtsträchtigen Teil Höxters und kann zudem einen Abstecher zum Schloss Corvey beinhalten. Das einstige Kloster gilt als UNESCO-Weltkulturerbe und bildet folglich eine wichtige Sehenswürdigkeit der gesamten Region.

Unsere Wanderfavoriten

Special: Alpenüberquerung

Es gibt viele Möglichkeiten, die Alpen zu überqueren. Wir glauben, daß sich die faszinierenden Landschaften am Besten zu Fuß erkunden lassen.

Special: Wandern ohne Gepäck

Das Wandern zählt zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten überhaupt. Ist die nähere Umgebung ausgekundschaftet, zieht es den Wanderfreund in die Ferne.

Special: Wandertouren mit Hund

Was ist beim wandern mit Hunden zu beachten? Welche empfehlenswerten Wanderziele für meinen Hund und mich gibt es? Kann mein Hund diese Wandertour bewältigen? Viele von diesen Fragen beantwortet unsere Inspiration "Wandertouren mit Hund"

Wandern.de Newsletter abonnieren
Kontaktzeile für Ausdrucke