logo wandern.de
Gutschein für Wanderurlaub kaufen
Aktuelle Information Coronavirus (COVID-19) / Sicherheitsleitfaden Lesen →

Die 2 schönsten Wanderungen in Holzminden und Umgebung

Idyllisch im oberen Weserbergland und unweit des Mittelgebirges Solling gelegen erweist sich Holzminden als attraktives Ziel für einen Wanderurlaub und ist somit ein echter Tipp für Aktivreisen nach Niedersachsen. Urlauber, die mit der artenreichen Flora und Fauna der Region auf Tuchfühlung gehen möchten, kommen bei einer Wanderung zum Wildpark in Neuhaus auf ihre Kosten.

Das 63 Hektar große und in einer Höhenlage zwischen 430 und 500 Metern gelegene Hochmoor Mecklenbruch ist ein ebenfalls lohnendes Ziel für Urlauber, die zum Wandern nach Holzminden gekommen sind. An interessanten Sehenswürdigkeiten mangelt es der Stadt ebenfalls nicht, wie unter anderem das Tillyhaus, die historische Hafen- und Werftanlage sowie die Luther-Kirche beweisen.

Wandern in Holzminden im Hochmoor Mecklenbruch

Als größtes Hochmoor im Solling ist das Naturschutzgebiet Mecklenbruch bei Holzminden eine mystische Kulisse zum Wandern. Die außergewöhnliche Vegetation besteht unter anderem aus Moosbeeren, Sonnentau und Torfmoosen. Moorfrösche und Smaragdlibellen sind nur zwei Beispiele für die artenreiche Tierwelt, die hier eine Heimat gefunden hat. Eine Wanderung im Hochmoor Mecklenbruch bei Holzminden verspricht somit Natur pur.

Wer sich auf das Wandern im Hochmoor Mecklenbruch bei Holzminden einlassen möchte, kann den vorhandenen Holzsteg nutzen und sollte zudem den Aussichtsturm erklimmen, um das tolle Panorama nicht zu verpassen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, an geführten Wanderungen teilzunehmen und beispielsweise unter fachlicher Leitung am Dorfgemeinschaftshaus in Silberborn zu einer Erlebnistour aufzubrechen.

Wandern in Holzminden zum Wildpark

Wanderer auf dem Weg zum Wildpark starten ihre Tour idealerweise am Silberborner Dorfgemeinschaftshaus. Zu Fuß folgt man dem Weg dann nach Neuhaus, dem Herzen des Naturparks Solling Vogler. Hier kann man an einer Planwagenfahrt teilnehmen und die Landschaft so auf besondere Art und Weise entdecken, was vor allem bei Kindern meist große Begeisterung hervorruft.

Im Wildpark Neuhaus können sich Besucher auf relativ kleinem Gebiet einen Eindruck von der Artenvielfalt im Solling machen. Wildschweine, Rotwild und viele weitere Tiere leben hier und bescheren Besuchern tierische Erlebnisse in einer ursprünglichen Kulisse. Die Falknerei des Parks bringt Naturliebhabern zudem die Greifvögel der Region näher. Weitläufige Bergwiesen und bunte Wälder komplettieren das wilde Ambiente.

Unsere Wanderfavoriten

Special: Alpenüberquerung

Es gibt viele Möglichkeiten, die Alpen zu überqueren. Wir glauben, daß sich die faszinierenden Landschaften am Besten zu Fuß erkunden lassen.

Special: Wandern ohne Gepäck

Das Wandern zählt zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten überhaupt. Ist die nähere Umgebung ausgekundschaftet, zieht es den Wanderfreund in die Ferne.

Special: Wandertouren mit Hund

Was ist beim wandern mit Hunden zu beachten? Welche empfehlenswerten Wanderziele für meinen Hund und mich gibt es? Kann mein Hund diese Wandertour bewältigen? Viele von diesen Fragen beantwortet unsere Inspiration "Wandertouren mit Hund"

Wandern.de Newsletter abonnieren
Kontaktzeile für Ausdrucke