logo wandern.de
Aktuelle Information Coronavirus (COVID-19) / Sicherheitsleitfaden Lesen →

Cotswolds: Der Shakespeare Weg - Wandern ohne Gepäck - individuell

Highlights
  • Der Shakespeare - Weg im romantischen Cotswolds
  • Tradition und Naturschönheit im Herzen Englands

Individuell wandern in England - Chipping Campden und Stratford-on-Avon im Norden und Bath im Süden sind die bekanntesten Orte. Im Mittelalter gelangte die Gegend durch den Handel mit Wolle zu einigem Reichtum. Heute ist die romantische Landschaft vor allem durch die ursprünglichen Dörfer bekannt, die das traditionelle Ortsbild bewahren. Die romantischen Hügel der Cotswolds im Herzen Englands ist eine der sechs ausgewiesenen „Regionen von außergewöhnlicher Naturschönheit“ im Vereinigten Königreich. Mit bis zu 300 m Höhe erstrecken sich die Hügel in den historischen Grafschaften Oxfordshire und Goucestershire, ca. 150 km westlich von London und nahe der Grenze zu Wales. Die Cotswolds sind die größte geschützte Landschaft des Vereinigten Königreiches. Herrliche Ausblicke von den Gipfeln, eine einzigartig gelungene Koexistenz zwischen Mensch und Natur, einige der schönsten Kirchen Englands, Herrenhäuser, neolithische Steingräber, Klosterruinen, gotische Fachwerkhäuser in engen Gässchen, herrliche Cottage-Gärten und sogar ein recht beachtliches industrie-kulturelles Erbe – das alles lässt sich am besten zu Fuß erkunden. Nicht nur das Auge wird verwöhnt – auf dem Weg kommen Sie an zahlreichen traditionellen Pubs vorbei, die ausgezeichnete Spezialitäten und Biere servieren. Sie übernachten in traditionellen Bed&Breakfasts von sehr gutem Standard in typischen Dörfern und Städten der Cotswolds.
 

Reisenummer: ind 236 8 Tage ab € 749,-

Unverbindliche Anfrage Sie haben Interesse an dieser Reise? Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage und erhalten Sie Infos zur Verfügbarkeit.

Anmeldeunterlagen anfordern Sie haben sich für diese Reise entschieden? Gerne schicken wir Ihnen Ihre maßgeschneiderten Unterlagen zur Reiseanmeldung zu.

Reiseinspirationen

Für eine größere Ansicht das Bild bitte anklicken.

Programm

1. Tag

Individuelle Anreise nach Stratford-upon-Avon

2. Tag

Stadtrundgang Stratford
Auf den Spuren von William Shakespeare erkunden Sie die historische Altstadt. Eine längere Wanderung führt in die Landschaft rund um Stratford. 
Details: ca. 2 bis 2,5 Stunden | 5 km +/- 0 m 

3. Tag

Stratford - Moreton-in-Marsh
Transfer nach Hidcote, wo Sie die prächtige Gartenanlage besichtigen können. Wanderung nach Chipping Campden, eine der hübschesten Städte in den Cotswolds (Transfer auch bis Chipping Campden möglich). Typische Steinhäuser mit üppigen Gärten säumen die Hauptstraße. Besuchen Sie auch die „Wool-Church“. In den Cotswolds war es üblich, dass reiche Wollhändler Kirchen stifteten. Sie wandern weiter zur Übernachtung nach Moreton-in-Marsh. 
Details: ca. 5 Stunden | 13 km | + 290 m - 280 m.

4. Tag

Moreton-in-Marsh - Bourton-on-the-Water
Schnüren Sie die Wanderschuhe und folgen Sie Ihrem Weg über Wiesen und Weiden durch Sezincote, mit dem einzigartigen Mughal Haus, vorbei an Stow-in-the-Wold, dem höchstgelegenen Dorf der Cotswolds und durch das hübsche Lower Slaughter bis nach Bourton-on-the-Water. 
Details: ca. 6 bis 6,5 Stunden | 19 km | + 240 m - 240m.

5. Tag

Bourton-on-the-Water - Winchcombe
Heute geht es entlang dem romantischen Flüsschen Windrush nach Naunten. Von dort wandern Sie über die Wolds nach Winchcombe, der ehemaligen Hauptstadt der Sachsen. 
Details: ca. 6,5 bis 7 Stunden | 21 km | + 430 m - 470 m.

6. Tag

Ruhetag/Rundwanderung Winchcombe
Erholen Sie sich von den Anstrengungen des Vortags, erkunden Sie Schloss Sudeley Castle und die alte Kirche und tanken Sie Energie in einem der schönen Restaurants. Wenn Sie unternehmungslustiger sind, können Sie mit dem Bus ins 12 km weit entfernte Cheltenham fahren oder aus verschiedenen Rundwanderungen wählen.

7. Tag

Winchcombe – Broadway
Atemberaubende Wanderung durch das Land nach Stanway und Stanton, das am besten erhaltene Cotswolds Dorf (hier werden sehr viele Filme gedreht). Sie erreichen das alte Kutscherdorf Broadway, wo Sie übernachten. Gehzeit ca. 5 Stunden.
Details: ca. 6 Stunden | 18 km | + 410 m - 400 m.

8. Tag

Individuelle Abreise oder Verlängerung

Leistungen

  • 7 Nächte (schöne landestypische Gasthäuser und B&Bs) inkl. Frühstück 
  • Gepäcktransfer
  • Transfer Stratford - Hidcote
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen 1 x pro Zimmer
  • Service-Hotline 

Optional:

  • Organisierter Transfer nach Moreton ca. € 30,- pro Fahrt, oder nach Stratford-upon-Avon ca. € 45,- pro Fahrt. Vorreservierung erforderlich, zahlbar vor Ort.

nicht inkludiert:

  • Kurtaxe, soweit fällig

Optionen

  • Einzelzimmer verfügbar
  • Doppelzimmer verfügbar

Zusätzliche Informationen

Tourencharakter: Die Cotswolds sind Hügel (bis zu 300 m hoch), dementsprechend ist gelegentlich mit sanften Anstiegen zu rechnen. Sie wandern auf Wanderwegen quer durch Farmland, Dörfer und manchmal auch durch Gärten.

Buchbar ab 1 Person
Termine
: tägliche Anreise möglich im unten stehenden Zeitraum.

Ein Hund kann auf Anfrage mitgenommen werden. 
Bitte bei Buchung angeben!
Preis ca. 5 - 10 € pro Tag - zahlbar vor Ort.
Wichtig: Bitte aktuelle Gesundheits- bzw. Einreisebestimmungen für Ihren Hund rechtzeitig vor Reisebeginn klären. 

Anreise / Abreise

  • Fluganreise nach London und per Bahn (Direktzug ab London Euston) in ca. 2,5 Stunden nach Stratford-upon-Avon (www.thetrainline.com).
  • Für die Rückreise gibt es sowohl von Moreton als auch von Stratford gute Bahnverbindungen nach London. Während der Woche auch öffentliche Busse (außer sonntags).

Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Einreisebestimmungen für Großbritannien

Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Falls Sie oder einer der Mitreisenden kein Deutscher Staatsbürger sind/ist, so sprechen Sie bitte Ihre Botschaft/Ihr Konsulat aufgrund unterschiedlicher Einreisebestimmungen an.

Gesundheitsbestimmungen für Großbritannien

Keine Impfungen vorgeschrieben.

Impfempfehlungen und weitere Informationen zur gesundheitlichen Lage finden Sie unter diesem Link:

Centrum für Reisemedizin: http://www.crm.de/

Nachhaltigkeit

Wir empfehlen, wo möglich, eine ökologische Anreise. Wenn Sie per Flug anreisen, bitten wir um Beachtung, dass ein CO2 Ausstoß erfolgt, der zur Klimaerwärmung beiträgt. Mit myclimate (www.myclimate.de) gibt es aber eine Möglichkeit, selbst Verantwortung für die Folgen des Fluges zu übernehmen. Freiwillig können Sie für die durch die Flugreise verursachten Klimagase eine Klimaschutzspende an myclimate leisten. myclimate investiert Ihren Beitrag in Klimaschutzprojekte in Entwicklungsländern. Diese sparen eine vergleichbare Menge CO2 für Ihren Flug ein und verbessern zudem die Lebensbedingungen der Menschen vor Ort.

Wir empfehlen, wo möglich, innerdeutsche Anschlußflüge aus ökologischen Gesichtspunkten zu vermeiden und eine umweltfreundlichere und emissionsärmere Anreise zu wählen z. B. per günstiger DB Bahnreise.

Termine & Preise

Sie haben Interesse an dieser Reise? Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage und erhalten Sie Infos zur Verfügbarkeit.
Sie haben sich bereits für diese Reise entschieden? Gerne schicken wir Ihnen Ihre maßgeschneiderten Unterlagen zur Reiseanmeldung zu.

Termin (DZ) (EZ)
01.03.2020 - 31.10.2020 € 749,- € 1.128,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern

Aufschlag falls nur 1 Person reist: € 45,--

Wichtige Informationen

  • Mindest-Teilnehmerzahl: 1 Personen
  • Anzahlung in Prozent: 20% des Reisepreises
  • Fälligkeit des Restbetrages: 20 Tage vor Reisebeginn

Diese Reise ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen grundsätzlich nicht geeignet - sprechen Sie uns doch in Zweifelsfällen für eine individuelle Beratung an.

Bewertungen

2 Bewertungen

4.00 von 5 Punkten von A.R. am 24.06.2016
  • Unterbringung
  • Programm
  • Service

4.00 von 5 Punkten von Grasberger H. am 22.07.2015
  • Unterbringung
  • Programm
  • Service

Schwierigkeitsgrade

1 leicht Einfache, gut befestigte Wander- und Forstwege ohne viele Höhenunterschiede. Gehzeiten bis 3,5 Stunden, für Wanderanfänger geeignet bzw. vergleichbare Anforderungen.

2 leicht – mittelschwer Wanderwege mit teilweise unebenen Wanderwegen, bis zu 500 Höhenmeter und Gehzeiten zwischen 3-6 Stunden. bzw. vergleichbare Anforderungen.

3 mittelschwer Anspruchsvollere Wanderwege in unebenen Gelände mit bis zu 1.000 Höhenmeter und Gehzeiten bis zu 7 Stunden Gute Kondition erforderlich bzw. vergleichbare Anforderungen.

4 mittelschwer – schwer Unwegsame, steile Pfade im Gebirge (Alpen, Himalaya, Anden oder Rocky Mountains) mit weiteren Anspruch wie Höhenluft, Wanderrucksack selbst tragen. Gehzeiten bis zu 8 Stunden und durchschnittlich 1.200 Höhenmetern. Sehr gute Kondition und Trittsicherheit sowie Schwindelfreiheit erforderlich. bzw. vergleichbare Anforderungen.

5 schwer Berg- und Trekkingtouren mit höchsten Ansprüchen für erfahrene Bergwanderer / Bergsteiger; Anforderung wie Schwierigkeitsgrad 4, jedoch Gehzeiten bis zu 10 Stunden und mehr als durchschnittlich 1.200 Höhenmetern. Äußerst gute Kondition, absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Unsere Wanderfavoriten

Special: Alpenüberquerung

Es gibt viele Möglichkeiten, die Alpen zu überqueren. Wir glauben, daß sich die faszinierenden Landschaften am Besten zu Fuß erkunden lassen.

Special: Wandern auf Sri Lanka

Sri Lanka, die "Perle" im Indischen Ozeans und lädt Wanderer zu ausgedehnten Streifzügen durch die teilweise nahezu unberührte Natur ein.

Special: Wandern ohne Gepäck

Das Wandern zählt zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten überhaupt. Ist die nähere Umgebung ausgekundschaftet, zieht es den Wanderfreund in die Ferne.

Wandern.de Newsletter abonnieren
Kontaktzeile für Ausdrucke