logo wandern.de
Banner
- Werbung -

Türkei: Individuell wandern rund um Çıralı auf dem Lykischen Weg

©Yüksel Yilmaz Türkei: Individuell wandern rund um Çıralı auf dem Lyischen Weg Schatten
  • Besuch der antiken Stadt Olympos
  • Wandern auf den schönsten Wanderetappen des Lykischen Weges

Bequeme, individuelle Wanderreise bei der Sie nicht jeden Tag packen und den Standort wechseln müssen und mit kurzen Transfers zum Einstiegspunkt der Wanderungen kommen. Auf dieser Reise entdecken Sie ausgewählte Etappen an der Ostküste Lykiens. Durch die gebirgige Küstenlandschaft im Olympos-Nationalpark wandern Sie oberhalb des blaugrün leuchtenden Meeres und gelangen zu schönen Badebuchten. Sie kommen durch weite, von Weidewirtschaft geprägte Gebirgslandschaften und durch dichte Wälder, in denen der orientalische Erdbeerbaum wächst. Von der Passhöhe am Musa Daği genießen Sie einen großartigen Ausblick in das hoch aufragende Gebirge.

Reisenummer: ind 796 8 Tage ab € 830,-

Unverbindliche Anfrage Sie haben Interesse an dieser Reise? Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage und erhalten Sie Infos zur Verfügbarkeit.

Anmeldeunterlagen anfordern Sie haben sich für diese Reise entschieden? Gerne schicken wir Ihnen Ihre maßgeschneiderten Unterlagen zur Reiseanmeldung zu.

Termine & Preise

Sie haben Interesse an dieser Reise? Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage und erhalten Sie Infos zur Verfügbarkeit.
Sie haben sich bereits für diese Reise entschieden? Gerne schicken wir Ihnen Ihre maßgeschneiderten Unterlagen zur Reiseanmeldung zu.

Termin (DZ) (EZ)
15.09.2024 - 30.11.2024 € 830,- € 1.030,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern

Zusätzliche Informationen

Bei dieser Wanderreise ist die Mitnahme/Buchung von Hunden leider nicht möglich.

Aufpreis auf EZ-Preis, falls nur eine Person reist: € 250,--

Buchbar ab 1 Person
Preise gelten ab/bis Flughafen Antalya.

Anreise / Abreise:

  • Startpunkt: Çıralı
  • Endpunkt: Çıralı
  • Anreise: Flug nach Antalya

Schwierigkeitsgrad: Gut markierter Wanderweg, oftmals mit felsigem und/oder steinigem Untergrund. Tägliche Gehzeiten von 4 1/2 - 6 Std. 

​So wohnen Sie:

Strandpension Plaj Otel: Liegt ca. 300 m vom breiten, weitläufigen Kiesstrand von Çıralı entfernt, getrennt durch eine Nebenstraße. Die Anlage verfügt über 11 Zimmer im Haupthaus und 7 Bungalows. Garten mit Hängematten, Sitzmöglichkeiten innerhalb und außerhalb des Restaurants. Liegen am Strand vorhanden. Gemütlich und geschmackvoll eingerichtete Zimmer/Bungalows, verfügen über Balkon mit Sitzmöglichkeit (Bungalows jeweils Terrasse), WC/DU und Klimaanlage und Telefon. 

Programm

1. Tag: Herzlich willkommen!

Flug nach Antalya. Transfer nach Çıralı zum Hotel Plaj, Transferdauer ca. 1 1/2 Stunden.

2. Tag: Ulupinar - Olympos - Cirali

Transfer nach Ulupinar. Die Wanderung führt entlang des rauschenden Baches hinunter zu einer Siedlung, anschließend durch Pinienwälder zur antiken Stadt Olympos und weiter entlang dem Strand nach Çıralı zur Ihrer Pension.
(Gehzeit ca. 5 Std, 14 km)

3. Tag: Yaylakuzdere - Beycik

Transfer nach Yaylakuzdere. Von Yaylakuzdere führt die Wanderung hinauf zum 1.850 m hohen Sattel des Berges Tahtali (2.360 m), anschließend Abstieg nach Beycik. Transfer zur Pension. Bei dieser Wanderung besteht auch die Möglichkeit den Gipfel des Berges zu besteigen (hin und zurück + 4 Std.), dann mit der Seilbahn oder zu Fuß hinunter zu steigen.
(Gehzeit ca. 6 Std, 15 km)     

4. Tag: Adrasan - Cirali

Transfer nach Adrasan. Durch einen Pinienwald geht es mit einem herrlichen Panorama in die Gipfelnähe des Musa-Berg. Der Abstieg führt durch dichten Lorbeer - und Erdbeerbaumwald hinunter zu den Ruinen der antiken Stadt Olympos. Ein Spaziergang durch die Hinterlassenschaften der Stadt lohnt. Die Wanderung endet in der Pension.
(Gehzeit 6 Std, 17 km)

5. Tag: Ulupinar - Maden Bucht - Cirali

Nach einem Transfer zur Hauptstraße führt der Weg in eine Almlandschaft zu einem Pass wonach die Wanderung durchgehend von einem wunderschönen Meerblick begleitet wird. In der einsamen Bucht "Maden" bietet sich die Gelegenheit zu einer Schwimmpause am Strand. Weiter geht es die Küste entlang nach Çıralı. Die Wanderung endet bei der Pension.
(Gehzeit 5 Std, 15km)

6. Tag: Gelidonia Leuchtturm - Adrasan

Transfer nach Karaöz. Hier beginnt eine der schönsten Wanderetappen des Lykischen Weges. Die Wanderung führt erst hoch zu einem Leuchtturm, bei dem sich ein einmaliger Ausblick auf einige Inseln bietet. Weiter geht es über alte Pfade die Küste entlang bis zur Bucht Adrasan. Transfer nach Çıralı.
(Gehzeit 6 Std, 17km)

7. Tag: Ovacik - Göynük Canyon

Transfer nach Ovacik. Die abwechslungsreiche Wanderung durchquert Almlandschaften mit schönen Obstplantagen. Nach der Göynük Alm Abstieg durch Pinienwald in den Göynük Canyon. Nach der Überquerung des Flusses beginnt ein Aufstieg auf eine Bergschulter der auch beim Abstieg einen atemberaubenden Ausblick auf gigantische Felswände bietet.
(Gehzeit 6 Std, 16km)

8. Tag: Rückreise oder Verlängerung

Transfer nach Antalya und Rückflug

Leistungen

  • 7 Übernachtungen in Zimmern mit DU/WC inklusive Halbpension im Hotel Plaj in Çıralı
  • 6 x Picknick (Tag 2-7)
  • Alle Transfers laut Programm
  • GPS - Daten
  • Wanderkarten

Wichtige Informationen

  • Mindest-Teilnehmerzahl: 1 Personen
  • Anzahlung in Prozent: 20% des Reisepreises
  • Fälligkeit des Restbetrages: 14 Tage vor Reisebeginn

Diese Reise ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen grundsätzlich nicht geeignet - sprechen Sie uns doch in Zweifelsfällen für eine individuelle Beratung an.

Optionen

  • Einzelzimmer verfügbar
  • Doppelzimmer verfügbar

Bewertungen

1 Bewertung

5.00 von 5 Punkten von Armin am 04.10.2023
  • Unterbringung
  • Wanderunterlagen
  • Programm
  • Service

Schöne Unterkunft, sympathischer Ort, abwechslungsreiche Routen. Manchmal ist der Weg nicht ganz leicht zu finden.


Nachhaltigkeit Diese Reise ist CSR-zertifiziert

Wir empfehlen, wo möglich, eine ökologische Anreise. Wenn Sie per Flug anreisen, bitten wir um Beachtung, dass ein CO2 Ausstoß erfolgt, der zur Klimaerwärmung beiträgt. Mit myclimate (www.myclimate.de) gibt es aber eine Möglichkeit, selbst Verantwortung für die Folgen des Fluges zu übernehmen. Freiwillig können Sie für die durch die Flugreise verursachten Klimagase eine Klimaschutzspende an myclimate leisten. myclimate investiert Ihren Beitrag in Klimaschutzprojekte in Entwicklungsländern. Diese sparen eine vergleichbare Menge CO2 für Ihren Flug ein und verbessern zudem die Lebensbedingungen der Menschen vor Ort.

Wir empfehlen, wo möglich, innerdeutsche Anschlußflüge aus ökologischen Gesichtspunkten zu vermeiden und eine umweltfreundlichere und emissionsärmere Anreise zu wählen z. B. per günstiger DB Bahnreise.

Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Einreisebestimmungen für Türkei

Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Falls Sie oder einer der Mitreisenden kein Deutscher Staatsbürger sind/ist, so sprechen Sie bitte Ihre Botschaft/Ihr Konsulat aufgrund unterschiedlicher Einreisebestimmungen an.

Gesundheitsbestimmungen für Türkei

Keine Impfungen vorgeschrieben.

Impfempfehlungen und weitere Informationen zur gesundheitlichen Lage finden Sie unter diesem Link:

Centrum für Reisemedizin: http://www.crm.de/

Schwierigkeitsgrade

1 leicht Einfache, gut befestigte Wander- und Forstwege ohne viele Höhenunterschiede. Gehzeiten bis 3,5 Stunden, für Wanderanfänger geeignet bzw. vergleichbare Anforderungen.

2 leicht – mittelschwer Wanderwege mit teilweise unebenen Wanderwegen, bis zu 500 Höhenmeter und Gehzeiten zwischen 3-6 Stunden. bzw. vergleichbare Anforderungen.

3 mittelschwer Anspruchsvollere Wanderwege in unebenen Gelände mit bis zu 1.000 Höhenmeter und Gehzeiten bis zu 7 Stunden Gute Kondition erforderlich bzw. vergleichbare Anforderungen.

4 mittelschwer – schwer Unwegsame, steile Pfade im Gebirge (Alpen, Himalaya, Anden oder Rocky Mountains) mit weiteren Anspruch wie Höhenluft, Wanderrucksack selbst tragen. Gehzeiten bis zu 8 Stunden und durchschnittlich 1.200 Höhenmetern. Sehr gute Kondition und Trittsicherheit sowie Schwindelfreiheit erforderlich. bzw. vergleichbare Anforderungen.

5 schwer Berg- und Trekkingtouren mit höchsten Ansprüchen für erfahrene Bergwanderer / Bergsteiger; Anforderung wie Schwierigkeitsgrad 4, jedoch Gehzeiten bis zu 10 Stunden und mehr als durchschnittlich 1.200 Höhenmetern. Äußerst gute Kondition, absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Unsere Wanderfavoriten

Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Pilgern Jakobsweg von A - Z
Fragen zu Ihrer Pilgerreise: Wie plane ich meine An- und Abreise für den Jakobsweg? Was für eine Bekleidung sollte ich bei meiner Pilgerwanderung mitnehmen? Welchen Camino soll ich für meine Pilgerreise wählen? uvm. ...
Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Mit dem Pilgerstab auf dem Jakobsweg
Pilgerstab auf dem Jakobsweg- Auf fast allen Darstellungen von Pilgern, seien sie historisch oder modern, kann man ihn sehen - den Pilgerstab. Doch was hat es damit auf sich?
Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Der Pilgerpass
Wichtig ist der Pilgerpass für alle, die ihn in Santiago de Compostela erhalten möchten.
Wandern.de Newsletter abonnieren
Kontaktzeile für Ausdrucke