logo wandern.de

Mallorca: Geführte Wanderung - Steilküsten & Traumbuchten rund um Puerto Sóller

Highlights
  • Eindrucksvolles UNESCO-Welterbe, malerische Bergdörfer und Buchten
  • Hotel Es Port – unser schönes, beliebtes Hotel abseits des Trubels

Geführte Wanderung auf Mallorca - Das Hotel Es Port in Puerto Sóller ist bereits seit vielen Jahren beliebt bei den Gästen mit Reiseziel Mallorca. Eingebettet im Orangental von Sóller, gelegen an einer kreisrunden Bucht mit feinem Sandstrand, bietet der Standort die optimalen Bedingungen für einen abwechslungsreichen Wanderurlaub. Spektakulär ausgewählte Wege wie der Traumpfad „Sa Costera“ begeistern seither genauso wie unser Besuch im Künstlerdorf Deyá und das lebendige Städtchen Sóller. An den freien Tagen lädt das geschmackvolle Ambiente des Hotels zum Relaxen ein.

Reisenummer: x147 8 Tage ab € 1.265,-

Unverbindliche Anfrage Sie haben Interesse an dieser Reise? Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage und erhalten Sie Infos zur Verfügbarkeit.

Anmeldeunterlagen anfordern Sie haben sich für diese Reise entschieden? Gerne schicken wir Ihnen Ihre maßgeschneiderten Unterlagen zur Reiseanmeldung zu.

Reiseinspirationen

Für eine größere Ansicht das Bild bitte anklicken.

Programm

1. Tag

Anreise
Flug nach Palma de Mallorca und Transfer zum Hotel.

2. Tag

Rund um Puerto Sóller
Unsere Wanderung beginnt in Puerto Sóller und führt über Binibassi nach Fornalutx. Über Biniaraix steigen wir hinab in das lebendige Städtchen Sóller, wo wir uns auf dem Dorfplatz Zeit für einen Kaffee nehmen können (GZ: 4 Std., + 300 m, - 250 m).

3. Tag

Auf alten Wegen
Die Wanderung auf dem alten Briefträgerweg führt über die Fincas Ca’n Prohom und Son Mico zum Künstlerdorf Deyá, einem der interessantesten Orte der Insel (GZ: 4 Std., + 450 m, - 250 m).

4. Tag

Tour 2019: Zur freien Verfügung
Wie wäre es fakultativ mit einem Ausflug in die Inselhauptstadt oder einer weiteren Wanderung? Oder wir lassen einfach die Seele im Wellness-Bereich unseres Wohlfühlhotels baumeln.

Tour 2020: Von der Finca zur Halbinsel
Heute fahren wir zur Finca Son Marroig, die zwischen Deyá und Valldemossa liegt. Dort besichtigen wir zunächst das ehemalige Landgut des Erzherzoges Ludwig Salvator, in dem bereits Kaiserin Sissi zu Besuch war. Anschließend wandern wir auf einem aussichtsreichen Weg hinunter zur Halbinsel Sa Foradada und nehmen uns Zeit für eine Wanderpause am Meer. Zurück in Valldemossa bleibt noch Zeit für einen Stadtbummel (GZ: 2 1/2 Std., +/- 350 m).

5. Tag

Tour in 2019: Ein Tag in den Bergen
Wir wandern vom Cúber-Stausee durch einen spektakulären Barranco (Schlucht) auf einfachen und gut ausgebauten Wegen hinunter ins romantische Biniaraix. Von dort aus ist es nur noch eine halbstündige Wegstrecke nach Sóller, wo unser Wandertag endet (GZ: 4 1/2 Std., + 90 m, - 800 m).

Tour in 2020: Zur freien Verfügung
Zeit, die Seele baumeln zu lassen.

6. Tag

Tour in 2019: Von der Finca Son Marroig zur Halbinsel Sa Foradada
Heute fahren wir zur Finca Son Marroig, die zwischen Deyá und Valldemossa liegt. Dort besichtigen wir zunächst das ehemalige Landgut des Erzherzoges Ludwig Salvator, in dem bereits Kaiserin Sissi zu Besuch war. Anschließend wandern wir auf einem aussichtsreichen Weg hinunter zur Halbinsel Sa Foradada. Dort nehmen wir uns Zeit für eine Wanderpause am Meer. Auf dem gleichen Weg geht es wieder zurück zur Finca. Bevor wir zurück ins Hotel fahren, bleibt noch Zeit für einen Stopp und Stadtbummel im malerischen Valldemossa (GZ: 2 1/2 Std., +/- 350 m).

Tour in 2020: Ein Tag in den Bergen 
Vom Wasserspeicher oberhalb des Cúber Stausees wandern wir durch die spektakuläre Berglandschaft zum Coll de L´Ofre (GZ: 3 Std., + 100 m, - 200 m).

7. Tag

„Traumpfad“ nach Cala Tuent
Wir wandern über den berühmten „Traumpfad“ der Sa Costera in die Cala Tuent. Die Rückfahrt erfolgt bei gutem Wetter per Schiff (GZ: ca. 4 Std., + 200 m / - 450 m).

8. Tag

Abreise
Heute heißt es Abschied nehmen. Transfer zum Flughafen und Rückreise.

Leistungen

  • Flug mit Condor, Easyjet, Eurowings, Lufthansa, Norwegian, Rynair, Swiss, TUIfly oder Vueling Airlines in der Economyclass nach Palma de Mallorca und zurück
  • Transfers auf Mallorca
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Programm wie beschrieben
  • Touristensteuer
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Optionen

  • Einzelzimmer verfügbar
  • Doppelzimmer verfügbar
  • Halbes Doppelzimmer verfügbar

Zusätzliche Informationen

So wohnen wir:

Hotel: Das gepflegte Vier-Sterne-Hotel Es Port mit 160 Zimmern besteht aus einem Herrenhaus aus dem 17. Jh. mit einem neueren Anbau. Den Gästen stehen ein Hallenbad sowie ein Solarium zur Verfügung. Massagen gegen Gebühr. Zur Entspannung treffen wir uns nach unserem Wandertag auf der Terrasse oder in der Hotelbar.
Zimmer: Telefon, TV, Heizung/Klimaanlage, Mietsafe und z. T. Balkon. Die Einzelzimmer sind Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ohne Balkon, meist im historischen Teil des Hotels.
Verpflegung: Frühstücks- und Abendbüfett im Hotel.
Lage: Zum Zentrum und Strand von Puerto Sóller sind es etwa 5 Gehminuten.

Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Einreisebestimmungen für Spanien

Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Falls Sie oder einer der Mitreisenden kein Deutscher Staatsbürger sind/ist, so sprechen Sie bitte Ihre Botschaft/Ihr Konsulat aufgrund unterschiedlicher Einreisebestimmungen an.

Gesundheitsbestimmungen für Spanien

Keine Impfungen vorgeschrieben.

Impfempfehlungen und weitere Informationen zur gesundheitlichen Lage finden Sie unter diesem Link:

Centrum für Reisemedizin: http://www.crm.de/

Nachhaltigkeit

Wir empfehlen, wo möglich, eine ökologische Anreise. Wenn Sie per Flug anreisen, bitten wir um Beachtung, dass ein CO2 Ausstoß erfolgt, der zur Klimaerwärmung beiträgt. Mit myclimate gibt es aber eine Möglichkeit, selbst Verantwortung für die Folgen des Fluges zu übernehmen. Freiwillig können Sie für die durch die Flugreise verursachten Klimagase eine Klimaschutzspende an myclimate leisten. myclimate investiert Ihren Beitrag in Klimaschutzprojekte in Entwicklungsländern. Diese sparen eine vergleichbare Menge CO2 für Ihren Flug ein und verbessern zudem die Lebensbedingungen der Menschen vor Ort.

Wir empfehlen, wo möglich, innerdeutsche Anschlußflüge aus ökologischen Gesichtspunkten zu vermeiden und eine umweltfreundlichere und emissionsärmere Anreise zu wählen z. B. per günstiger DB Bahnreise.

Termine & Preise

Sie haben Interesse an dieser Reise? Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage und erhalten Sie Infos zur Verfügbarkeit.
Sie haben sich bereits für diese Reise entschieden? Gerne schicken wir Ihnen Ihre maßgeschneiderten Unterlagen zur Reiseanmeldung zu.

Termin (DZ) (EZ)
25.01.2020 - 01.02.2020 € 1.265,- € 1.505,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
01.02.2020 - 08.02.2020 € 1.295,- € 1.535,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
08.02.2020 - 15.02.2020 € 1.295,- € 1.535,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
15.02.2020 - 22.02.2020 € 1.295,- € 1.535,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
22.02.2020 - 29.02.2020 € 1.295,- € 1.535,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
29.02.2020 - 07.03.2020 € 1.345,- € 1.585,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
07.03.2020 - 14.03.2020 € 1.365,- € 1.605,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
14.03.2020 - 21.03.2020 € 1.365,- € 1.605,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
21.03.2020 - 28.03.2020 € 1.365,- € 1.605,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
28.03.2020 - 04.04.2020 € 1.425,- € 1.665,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
04.04.2020 - 11.04.2020 € 1.595,- € 1.835,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
11.04.2020 - 18.04.2020 € 1.595,- € 1.835,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
18.04.2020 - 25.04.2020 € 1.495,- € 1.735,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
25.04.2020 - 02.05.2020 € 1.535,- € 1.775,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
02.05.2020 - 09.05.2020 € 1.645,- € 1.965,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
09.05.2020 - 16.05.2020 € 1.645,- € 1.965,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
16.05.2020 - 23.05.2020 € 1.645,- € 1.965,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
12.09.2020 - 19.09.2020 € 1.645,- € 1.965,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
19.09.2020 - 26.09.2020 € 1.645,- € 1.965,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
26.09.2020 - 03.10.2020 € 1.645,- € 1.965,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
03.10.2020 - 10.10.2020 € 1.595,- € 1.835,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
10.10.2020 - 17.10.2020 € 1.595,- € 1.835,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
17.10.2020 - 24.10.2020 € 1.595,- € 1.835,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
24.10.2020 - 31.10.2020 € 1.595,- € 1.835,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
  • = Mindest-Teilnehmerzahl erreicht
    Termin findet garantiert statt
  • = Mindest-Teilnehmerzahl noch nicht erreicht
  • Doppelzimmer zur Alleinbenutzung ohne Balkon, z. T. im historischen Teil des Hotels
  • Zuschläge/Abschläge der Flughäfen sind nicht berücksichtigt.
  • Bitte teilen Sie uns Ihren gewünschten Abflughafen mit.

Wichtige Informationen

  • Mindest-Teilnehmerzahl: 8 Personen
  • Maximale Gruppengröße: 20 Personen
  • Anzahlung in Prozent: 20% des Reisepreises
  • Fälligkeit des Restbetrages: 28 Tage vor Reisebeginn
  • Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters: 30 Tage vor Reisebeginn

Diese Reise ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen grundsätzlich nicht geeignet - sprechen Sie uns doch in Zweifelsfällen für eine individuelle Beratung an.

Bewertungen

3 Bewertungen

4.50 von 5 Punkten von Kummer am 08.05.2016
  • Unterbringung
  • Wanderführer
  • Programm
  • Service

4.25 von 5 Punkten von Dirk Hebestreit am 30.10.2015
  • Unterbringung
  • Wanderführer
  • Programm
  • Service

4.50 von 5 Punkten von Klug am 18.04.2015
  • Unterbringung
  • Wanderführer
  • Programm
  • Service

Schwierigkeitsgrade

1 leicht Einfache, gut befestigte Wander- und Forstwege ohne viele Höhenunterschiede. Gehzeiten bis 3,5 Stunden, für Wanderanfänger geeignet bzw. vergleichbare Anforderungen.

2 leicht – mittelschwer Wanderwege mit teilweise unebenen Wanderwegen, bis zu 500 Höhenmeter und Gehzeiten zwischen 3-6 Stunden. bzw. vergleichbare Anforderungen.

3 mittelschwer Anspruchsvollere Wanderwege in unebenen Gelände mit bis zu 1.000 Höhenmeter und Gehzeiten bis zu 7 Stunden Gute Kondition erforderlich bzw. vergleichbare Anforderungen.

4 mittelschwer – schwer Unwegsame, steile Pfade im Gebirge (Alpen, Himalaya, Anden oder Rocky Mountains) mit weiteren Anspruch wie Höhenluft, Wanderrucksack selbst tragen. Gehzeiten bis zu 8 Stunden und durchschnittlich 1.200 Höhenmetern. Sehr gute Kondition und Trittsicherheit sowie Schwindelfreiheit erforderlich. bzw. vergleichbare Anforderungen.

5 schwer Berg- und Trekkingtouren mit höchsten Ansprüchen für erfahrene Bergwanderer / Bergsteiger; Anforderung wie Schwierigkeitsgrad 4, jedoch Gehzeiten bis zu 10 Stunden und mehr als durchschnittlich 1.200 Höhenmetern. Äußerst gute Kondition, absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Unsere Wanderfavoriten

Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Pilgern von A - Z
Fragen zu Ihrer Pilgerreise: Wie plane ich meine An- und Abreise für den Jakobsweg? Was für eine Bekleidung sollte ich bei meiner Pilgerwanderung mitnehmen? Welchen Camino soll ich für meine Pilgerreise wählen? uvm. ...
Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Mit dem Pilgerstab auf dem Jakobsweg
Pilgerstab auf dem Jakobsweg- Auf fast allen Darstellungen von Pilgern, seien sie historisch oder modern, kann man ihn sehen - den Pilgerstab. Doch was hat es damit auf sich?
Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Der Pilgerpass
Wichtig ist der Pilgerpass für alle, die ihn in Santiago de Compostela erhalten möchten.
Wandern.de Newsletter abonnieren
Kontaktzeile für Ausdrucke