logo wandern.de

England: Geführte Wanderung - Yorkshires wilde Küste

Highlights
  • North York Moors National Park – Hochmoore, Steilküsten und Dorfidylle
  • Modernes Hotel in ruhiger Lage

Geführte Wanderreise: Eine unbekannte Perle im Nordosten Englands ist der North York Moors National Park. Mit seinem grünen Hinterland, den saftigen Hügeln und mystischen Hochmooren gilt er noch immer als echter Geheimtipp. Viele Wege und Pfade, darunter der knapp 180 km lange Cleveland Way, erschließen diese wunderbare Wanderregion. Nicht zu vergessen die malerische Steilküste mit kleinen Buchten und bezaubernden Fischerdörfern am Wegesrand. Entschleunige in der Weite der englischen Wildnis und lass dich verzaubern von der fantastischen Natur!

Reisenummer: x182 8 Tage ab € 1.350,-

Unverbindliche Anfrage Sie haben Interesse an dieser Reise? Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage und erhalten Sie Infos zur Verfügbarkeit.

Anmeldeunterlagen anfordern Sie haben sich für diese Reise entschieden? Gerne schicken wir Ihnen Ihre maßgeschneiderten Unterlagen zur Reiseanmeldung zu.

Reiseinspirationen

Für eine größere Ansicht das Bild bitte anklicken.

Programm

1. Tag

Anreise
Fluganreise und Transfer zum Hotel.

2. Tag

Rund um Saltburn-by-the-Sea
Vom Hotel wandern wir hinab zum Cleveland Way und folgen diesem entlang der Steilküste bis nach Saltburnby-the-Sea. Ein Muss ist dort das Schlendern über den 460 m langen Pier. An seinem Beginn fährt eine Cliff Tramway zu den hoch auf den Klippen gelegenen Residenzen. Die Fish & Chips hier sind übrigens hervorragend! Der Rückweg erfolgt über den 166 m hohen Warsett Hill (GZ: 3 Std., +/- 150 m).

Std., +/- 500 m).

3. Tag

Ein Tag im Moor
Die Rundwanderung um den kleinen Ort Chop Gate zählt zu den abwechslungsreichsten des North York Moors National Park, verbindet sie doch einsames Hochmoor mit grünen Tälern und markanten Felsen. Die Ruhe, Abgeschiedenheit und traumhaften Ausblicke sind eine wahre Wohltat für die Seele! Einfach mal abschalten (GZ: 4 Std., +/- 250 m).

4. Tag

Wieder auf dem Cleveland Way
Ein besonders schöner Küstenabschnitt erwartet uns hinter dem malerischen Küstenstädtchen Staithes. Wir folgen einem Pfad oberhalb der in mehrere Terrassen aufgeteilten wilden Klippenlandschaft mit dichter Vegetation. Schließlich geht es hinab zum Sandstrand und durch Dünen, bevor wir wieder zum Hotel aufsteigen (GZ: 3 1/2 Std., +/- 200 m).

5. Tag

Freizeit
Wie wäre es mit einem Ausflug per Linienbus nach Whitby, die hübsche „Hauptstadt“ an der Küste der North York Moors?

6. Tag

Idyllisches Rosedale
Eine wahre Bilderbuchidylle zeigt sich uns heute im Rosedale Valley mit kleinen Weilern, sattgrünen Weiden und Feldern sowie den hochgelegenen Moorlandschaften. Wir wandern in großem Bogen um das Tal, genießen die weiten Ausblicke und noch mehr die wohlverdiente Pause in der Teestube der Dale Head Farm. Über eine stillgelegte Bahntrasse wandern wir zurück entlang alter Bergbauruinen (GZ: 4 1/2 Std., +/- 150 m).

7. Tag

Küstenpanoramen und Staithes
Vom außerhalb Whitbys gelegenen Strand Sandsend wandern wir wieder auf dem Cleveland Way, passieren steile Klippen und die wunderbare Runswick Bay. Über aussichtsreiche Pfade erreichen wir schließlich Staithes. Dieser einmalig gelegene kleine Fischerort ist ein wahrlich würdiger Abschluss dieser traumhaften Küstenwanderung (GZ: 4 Std., +/- 100 m).

8. Tag

Heimreise
Transfer zum Flughafen und Rückflug.

Leistungen

  • Flug mit KLM Royal Dutch Airlines in der Economyclass nach Newcastle und zurück
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC
  • Halbpension
  • Transfers in England
  • Programm wie beschrieben
  • Deutschsprachige Reiseleitung

Optionen

  • Einzelzimmer verfügbar
  • Doppelzimmer verfügbar
  • Halbes Doppelzimmer verfügbar

Zusätzliche Informationen

So wohnen wir:
Hotel: Das Drei-Sterne-Resort Hunley Hotel und Golf Club verfügt über 30 Zimmer, Restaurant, Bar mit Billardtisch und, wie der Name schon sagt, einen dazugehörigen Golfplatz.
Zimmer: Die geräumigen Doppelzimmer mit bis zu 30 m² Größe sowie die kleineren, etwa 20 m² großen Doppelzimmer (die wir als Einzelzimmer nutzen) sind ausgestattet mit TV, Föhn, WLAN, Wasserkocher für Tee- oder Kaffeezubereitung.
Verpflegung: Frühstücksbüfett, Abendessen als 3-Gänge-Wahlmenü
Lage: Wir wohnen am nördlichen Ende des North York Moors National Park und nur wenige Kilometer vom traditionsreichen Badeort Saltburn-by-the- Sea entfernt.

Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Einreisebestimmungen für Großbritannien

Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Falls Sie oder einer der Mitreisenden kein Deutscher Staatsbürger sind/ist, so sprechen Sie bitte Ihre Botschaft/Ihr Konsulat aufgrund unterschiedlicher Einreisebestimmungen an.

Gesundheitsbestimmungen für Großbritannien

Keine Impfungen vorgeschrieben.

Impfempfehlungen und weitere Informationen zur gesundheitlichen Lage finden Sie unter diesem Link:

Centrum für Reisemedizin: http://www.crm.de/

Nachhaltigkeit

Wir empfehlen, wo möglich, eine ökologische Anreise. Wenn Sie per Flug anreisen, bitten wir um Beachtung, dass ein CO2 Ausstoß erfolgt, der zur Klimaerwärmung beiträgt. Mit myclimate gibt es aber eine Möglichkeit, selbst Verantwortung für die Folgen des Fluges zu übernehmen. Freiwillig können Sie für die durch die Flugreise verursachten Klimagase eine Klimaschutzspende an myclimate leisten. myclimate investiert Ihren Beitrag in Klimaschutzprojekte in Entwicklungsländern. Diese sparen eine vergleichbare Menge CO2 für Ihren Flug ein und verbessern zudem die Lebensbedingungen der Menschen vor Ort.

Wir empfehlen, wo möglich, innerdeutsche Anschlußflüge aus ökologischen Gesichtspunkten zu vermeiden und eine umweltfreundlichere und emissionsärmere Anreise zu wählen z. B. per günstiger DB Bahnreise.

Termine & Preise

Sie haben Interesse an dieser Reise? Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage und erhalten Sie Infos zur Verfügbarkeit.
Sie haben sich bereits für diese Reise entschieden? Gerne schicken wir Ihnen Ihre maßgeschneiderten Unterlagen zur Reiseanmeldung zu.

Termin (DZ) (EZ)
30.05.2020 - 06.06.2020 € 1.350,- € 1.740,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
20.06.2020 - 27.06.2020 € 1.380,- € 1.770,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
26.07.2020 - 02.08.2020 € 1.380,- € 1.770,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
05.09.2020 - 12.09.2020 € 1.380,- € 1.770,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
  • = Mindest-Teilnehmerzahl erreicht
    Termin findet garantiert statt
  • = Mindest-Teilnehmerzahl noch nicht erreicht

Einzelzimmer, Doppelzimmer zur Alleinbenutzung

Preise gelten ab Frankfurt. Zuschläge/Abschläge ab anderen Flughäfen sind nicht berücksichtigt. 

Wichtige Informationen

  • Mindest-Teilnehmerzahl: 12 Personen
  • Maximale Gruppengröße: 20 Personen
  • Anzahlung in Prozent: 20% des Reisepreises
  • Fälligkeit des Restbetrages: 28 Tage vor Reisebeginn
  • Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters: 30 Tage vor Reisebeginn

Diese Reise ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen grundsätzlich nicht geeignet - sprechen Sie uns doch in Zweifelsfällen für eine individuelle Beratung an.

Schwierigkeitsgrade

1 leicht Einfache, gut befestigte Wander- und Forstwege ohne viele Höhenunterschiede. Gehzeiten bis 3,5 Stunden, für Wanderanfänger geeignet bzw. vergleichbare Anforderungen.

2 leicht – mittelschwer Wanderwege mit teilweise unebenen Wanderwegen, bis zu 500 Höhenmeter und Gehzeiten zwischen 3-6 Stunden. bzw. vergleichbare Anforderungen.

3 mittelschwer Anspruchsvollere Wanderwege in unebenen Gelände mit bis zu 1.000 Höhenmeter und Gehzeiten bis zu 7 Stunden Gute Kondition erforderlich bzw. vergleichbare Anforderungen.

4 mittelschwer – schwer Unwegsame, steile Pfade im Gebirge (Alpen, Himalaya, Anden oder Rocky Mountains) mit weiteren Anspruch wie Höhenluft, Wanderrucksack selbst tragen. Gehzeiten bis zu 8 Stunden und durchschnittlich 1.200 Höhenmetern. Sehr gute Kondition und Trittsicherheit sowie Schwindelfreiheit erforderlich. bzw. vergleichbare Anforderungen.

5 schwer Berg- und Trekkingtouren mit höchsten Ansprüchen für erfahrene Bergwanderer / Bergsteiger; Anforderung wie Schwierigkeitsgrad 4, jedoch Gehzeiten bis zu 10 Stunden und mehr als durchschnittlich 1.200 Höhenmetern. Äußerst gute Kondition, absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Unsere Wanderfavoriten

Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Pilgern von A - Z
Fragen zu Ihrer Pilgerreise: Wie plane ich meine An- und Abreise für den Jakobsweg? Was für eine Bekleidung sollte ich bei meiner Pilgerwanderung mitnehmen? Welchen Camino soll ich für meine Pilgerreise wählen? uvm. ...
Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Mit dem Pilgerstab auf dem Jakobsweg
Pilgerstab auf dem Jakobsweg- Auf fast allen Darstellungen von Pilgern, seien sie historisch oder modern, kann man ihn sehen - den Pilgerstab. Doch was hat es damit auf sich?
Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Der Pilgerpass
Wichtig ist der Pilgerpass für alle, die ihn in Santiago de Compostela erhalten möchten.
Wandern.de Newsletter abonnieren
Kontaktzeile für Ausdrucke