logo wandern.de

Norwegen: Geführte Wanderreise für Singles & Alleinreisende

Highlights
  • Gomobu Mountain Lodge: norwegische Gemütlichkeit genießen
  • Zum Greifen nah: Jotunheimen – das höchste Gebirge Norwegens bestaunen

Das Gebiet um die Gomobu Mountain Lodge ist ein Kleinod in der Valdresregion und ein echter Geheimtipp. Die Lodge wird mit viel Liebe und Leidenschaft von den Besitzern Astrid und Björn geführt. Ein idealer Platz, um die Seele baumeln zu lassen und sich auf die schönen Dinge des Lebens zu konzentrieren: ein Buch lesen, mit Urlaubsfreunden interessante Gespräche führen und sich auf den nächsten Tag in der traumhaften Landschaft freuen. Gemeinsam entdecken wir die Schönheiten Norwegens!

Reisenummer: x226 8 Tage € 1.995,-

Unverbindliche Anfrage Sie haben Interesse an dieser Reise? Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage und erhalten Sie Infos zur Verfügbarkeit.

Anmeldeunterlagen anfordern Sie haben sich für diese Reise entschieden? Gerne schicken wir Ihnen Ihre maßgeschneiderten Unterlagen zur Reiseanmeldung zu.

Reiseinspirationen

Für eine größere Ansicht das Bild bitte anklicken.

Programm

1. Tag

Anreise
Flug nach Oslo und Transfer zu unserer Unterkunft.

2. Tag

Das Heim der Riesen
Unsere erste Wanderung führt uns zu einem spektakulären Ausblick über die Gegend rund um Vaset, die Valdresregion und auf Teile des Nationalparks Jotunheimen. Passenderweise bedeutet Jotunheimen „Heim der Riesen“, denn es ist das höchste Gebirge Norwegens. Wir starten von unserer Haustür in Gomobu aus zum Gipfel Synet (1.137 m) (GZ: 4 - 5 Std., +/- 200 m).

3. Tag

Die Almlandschaften Strøs
Ein Transfer bringt uns zum Startpunkt unserer heutigen Wanderung nach Strø, eine der schönsten Almlandschaften, die man in Norwegens Gebirgen finden kann. Ein kurzer und steiler Weg führt uns bei gutem Wetter weiter zum Aussichtspunkt Nøsakampen. Hier genießen wir eine tolle Aussicht über die Almen, die malerisch zwischen Seen und Bergen gelegen sind (GZ: 4 Std., +/- 550 m).

4. Tag

Unterwegs auf historischen Pfaden
Wanderung auf einem historischen Rundweg im Langeberget-Gebiet. Auf dem Weg kommen wir an Hochmooren vorbei und bekommen Einblick in vergangene Zeiten (GZ: 3 - 4 Std. +/- 270 m).

5. Tag

Zur freien Verfügung
Hotel und Landschaft bieten eine Vielzahl von fakultativen Touren, sei es eine Radtour auf einer der schönsten Radstrecken Norwegens oder ein Museumsbesuch in Fagernes. Deine Wikinger-Reiseleitung hilft dir bei der Auswahl!

6. Tag

Am Bygdin See
Wir fahren zum See Bygdin, von wo wir nach Eidsbugarden übersetzen. Während der Überfahrt bestaunen wir die sich uns bietende Kulisse. Am Mittag machen wir Halt in der Berghütte Fondsbu, die idyllisch am Westende des Sees in Jotunheimen gelegen ist. Unsere Wanderung führt uns zu einem Aussichtspunkt auf 1.518 m Höhe. Hier erfreuen wir uns an fantastischen Ausblicken in alle Richtungen (GZ: 3 - 4 Std., +/- 450 m).

7. Tag

Weitblicke von Grønsennknippa
Heute liegt ein Highlight vor uns: die Wanderung zum Gipfel Grønsennknippa. Der Weg bietet einzigartige Blicke auf die umliegenden Bergseen. Oben angekommen, können wir die spektakuläre Rundumaussicht genießen: Almlandschaften, die Gipfel des Jotunheimen-Gebirges und die Natur rund um den Jaslangensee. Der perfekte Abschluss einer Wanderwoche voller Abenteuer
(GZ: 3 - 4 Std., +/- 380 m).

8. Tag

Abschied nehmen…
… vom schönen Norwegen! Fahrt zum Flughafen Oslo und Rückflug.

Leistungen

  • Flug mit Lufthansa in der Economyclass nach Oslo und zurück
  • Transfers in Norwegen
  • 7 Übernachtungen im Einzelzimmer mit Dusche/WC
  • Halbpension inkl. Lunchpaket
  • Tägliche Nutzung der Sauna
  • Programm wie beschrieben
  • deutschsprachige, qualifizierte Reiseleitung

Optionen

  • Einzelzimmer verfügbar

Zusätzliche Informationen

So wohnen wir:
Hotel:  Die Gomobu Mountain Lodge verfügt über 35 Zimmer, Restaurant, Bar und Sauna. Die Lodge ist im traditionellen Stil eingerichtet und gewährt schöne Ausblicke auf die Umgebung. In den urgemütlichen Aufenthaltsräumen lernen wir unsere Mitreisenden schnell kennen.
Zimmer: Wir übernachten im Hauptgebäude. Die Zimmer sind zweckmäßig ausgestattet, mit Dusche/WC, TV-Gerät und kostenlosem WLAN.
Verpflegung: Frühstücksbüfett und Abendessen (3-Gang-Menü oder Büfett) nehmen wir im Hotelrestaurant ein. Es handelt sich um traditionelle norwegische Küche aus der Region. Lunchpakete schnüren wir für uns selbst vom Frühstücksbüfett.
Lage: Die Lodge liegt idyllisch auf einem großen Gelände oberhalb des Vasetvatnet mit einer herrlichen Sicht auf die umliegenden Gebirge in der schönen Valdresregion, inmitten einer grandiosen Natur.

Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Einreisebestimmungen für Norwegen

Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.

Falls Sie oder einer der Mitreisenden kein Deutscher Staatsbürger sind/ist, so sprechen Sie bitte Ihre Botschaft/Ihr Konsulat aufgrund unterschiedlicher Einreisebestimmungen an.

Gesundheitsbestimmungen für Norwegen

Keine Impfungen vorgeschrieben.

Impfempfehlungen und weitere Informationen zur gesundheitlichen Lage finden Sie unter diesem Link:

Centrum für Reisemedizin: http://www.crm.de/

Nachhaltigkeit

Wir empfehlen, wo möglich, eine ökologische Anreise. Wenn Sie per Flug anreisen, bitten wir um Beachtung, dass ein CO2 Ausstoß erfolgt, der zur Klimaerwärmung beiträgt. Mit myclimate gibt es aber eine Möglichkeit, selbst Verantwortung für die Folgen des Fluges zu übernehmen. Freiwillig können Sie für die durch die Flugreise verursachten Klimagase eine Klimaschutzspende an myclimate leisten. myclimate investiert Ihren Beitrag in Klimaschutzprojekte in Entwicklungsländern. Diese sparen eine vergleichbare Menge CO2 für Ihren Flug ein und verbessern zudem die Lebensbedingungen der Menschen vor Ort.

Wir empfehlen, wo möglich, innerdeutsche Anschlußflüge aus ökologischen Gesichtspunkten zu vermeiden und eine umweltfreundlichere und emissionsärmere Anreise zu wählen z. B. per günstiger DB Bahnreise.

Termine & Preise

Sie haben Interesse an dieser Reise? Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage und erhalten Sie Infos zur Verfügbarkeit.
Sie haben sich bereits für diese Reise entschieden? Gerne schicken wir Ihnen Ihre maßgeschneiderten Unterlagen zur Reiseanmeldung zu.

Termin Preis
27.06.2020 - 04.07.2020 € 1.995,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
11.07.2020 - 18.07.2020 € 1.995,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
18.07.2020 - 25.07.2020 € 1.995,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
01.08.2020 - 08.08.2020 € 1.995,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
08.08.2020 - 15.08.2020 € 1.995,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
  • = Mindest-Teilnehmerzahl erreicht
    Termin findet garantiert statt
  • = Mindest-Teilnehmerzahl noch nicht erreicht

Preise gelten ab/bis Frankfurt.
Andere Abflughäfen gegen Aufpreis buchbar. Hin- und Rückflug mit Umstieg in Amsterdam oder Frankfurt.

Wichtige Informationen

  • Mindest-Teilnehmerzahl: 10 Personen
  • Maximale Gruppengröße: 15 Personen
  • Anzahlung in Prozent: 20% des Reisepreises
  • Fälligkeit des Restbetrages: 28 Tage vor Reisebeginn
  • Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters: 30 Tage vor Reisebeginn

Diese Reise ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen grundsätzlich nicht geeignet - sprechen Sie uns doch in Zweifelsfällen für eine individuelle Beratung an.

Schwierigkeitsgrade

1 leicht Einfache, gut befestigte Wander- und Forstwege ohne viele Höhenunterschiede. Gehzeiten bis 3,5 Stunden, für Wanderanfänger geeignet bzw. vergleichbare Anforderungen.

2 leicht – mittelschwer Wanderwege mit teilweise unebenen Wanderwegen, bis zu 500 Höhenmeter und Gehzeiten zwischen 3-6 Stunden. bzw. vergleichbare Anforderungen.

3 mittelschwer Anspruchsvollere Wanderwege in unebenen Gelände mit bis zu 1.000 Höhenmeter und Gehzeiten bis zu 7 Stunden Gute Kondition erforderlich bzw. vergleichbare Anforderungen.

4 mittelschwer – schwer Unwegsame, steile Pfade im Gebirge (Alpen, Himalaya, Anden oder Rocky Mountains) mit weiteren Anspruch wie Höhenluft, Wanderrucksack selbst tragen. Gehzeiten bis zu 8 Stunden und durchschnittlich 1.200 Höhenmetern. Sehr gute Kondition und Trittsicherheit sowie Schwindelfreiheit erforderlich. bzw. vergleichbare Anforderungen.

5 schwer Berg- und Trekkingtouren mit höchsten Ansprüchen für erfahrene Bergwanderer / Bergsteiger; Anforderung wie Schwierigkeitsgrad 4, jedoch Gehzeiten bis zu 10 Stunden und mehr als durchschnittlich 1.200 Höhenmetern. Äußerst gute Kondition, absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Unsere Wanderfavoriten

Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Pilgern von A - Z
Fragen zu Ihrer Pilgerreise: Wie plane ich meine An- und Abreise für den Jakobsweg? Was für eine Bekleidung sollte ich bei meiner Pilgerwanderung mitnehmen? Welchen Camino soll ich für meine Pilgerreise wählen? uvm. ...
Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Mit dem Pilgerstab auf dem Jakobsweg
Pilgerstab auf dem Jakobsweg- Auf fast allen Darstellungen von Pilgern, seien sie historisch oder modern, kann man ihn sehen - den Pilgerstab. Doch was hat es damit auf sich?
Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Der Pilgerpass
Wichtig ist der Pilgerpass für alle, die ihn in Santiago de Compostela erhalten möchten.
Wandern.de Newsletter abonnieren
Kontaktzeile für Ausdrucke
Team wandern.de
Fragen zu unseren Reisen?
08536 919178
Mo-Fr 9-13 und 15-18 Uhr