logo wandern.de

USA: Geführte Gruppenwanderreise für Familien "Abenteuer USA"

Highlights
  • Vielseitige Aktiv-Ranch im Zion Nationalpark
  • Wildniscampen in Utah

Geführte Gruppenwanderreise: Entdecken Sie den großartigen Südwesten mit seinen zahllosen Nationalparks und ursprünglichen Gebieten auf dieser herrlichen Tour durch Parks und unberührte Wildnis. Von einer entlegenen Ranch aus, die zahlreiche Aktivitäten anbietet, erforschen wir den Zion NP. Hier können Sie Ausritte unternehmen, sich im Canyoneering und Klettern üben oder auf Flössen den Virgin River befahren. Wir erkunden die roten Felsformationen im Bryce Canyon NP auf dem Rücken eines Maultieres. An einem von amerikanischen Pappeln überzogenen Berg nahe des Capitol Reef NP campen wir nahe eines Sees und verbringen einen ganzen Tag mit Bootsfahrten, Angeln und Schwimmen. Die gesamte Campingausrüstung wird gestellt, und der Guide wird die Campingnächte zu einem fantastischen Abenteuer machen. Ein weiteres Highlight: 2 Nächte in der entlegenen Defiance House Lodge am Lake Powell. Wir verbringen einen Tag mit der Erforschung der beeindruckenden Wasserlabyrinthe und rotfelsigen Canyons und Schluchten. Sie können wählen zwischen Kajaks, Paddle Boards oder Power-Booten. Wir reisen auf entlegenen Wüstenpisten ins Monument Valley, wo wir von den Navajo Indianern erwartet werden. In Pick-up Fahrzeugen geht es in die Wildnis. Hier verbringen wir die Nacht am Lagerfeuer, essen von den Navajos zubereitete Speisen und erleben ihre Tänze. Zu guter Letzt genießen wir einen Besuch am Grand Canyon – wie z.B. eine Radtour entlang des einsamen, westlichen Canyon Randes. Auf der historischen Route 66 fahren wir nach Las Vegas, die letzte Station der Reise.

Reisenummer: z374 12 Tage ab € 2.535,-

Unverbindliche Anfrage Sie haben Interesse an dieser Reise? Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage und erhalten Sie Infos zur Verfügbarkeit.

Anmeldeunterlagen anfordern Sie haben sich für diese Reise entschieden? Gerne schicken wir Ihnen Ihre maßgeschneiderten Unterlagen zur Reiseanmeldung zu.

Reiseinspirationen

Für eine größere Ansicht das Bild bitte anklicken.

Programm

1. Tag

Ankunft in Las Vegas
Unser Hotel liegt zentral in der Stadt. Anreise und Transfer in Eigenregie. Wir empfehlen einen lokalen Shuttle.
Golden Nugget o.ä. (3 Sterne), 1 Nacht.

2. Tag

Zur Zion Adventure Ranch, F/M
Morgens treffen Sie Ihren Reiseleiter in der HotelLobby und lernen die anderen Teilnehmer kennen. Wir machen uns auf den Weg in den Zion Nationalpark. Schnell lassen wir die Stadt hinter uns und schon bald erwartet uns die erste Überraschung – 800 große, dunkelrote Sandsteinfelsen über dem Virgin River. Ganz in der Nähe stoßen wir auf unser erstes Abenteuer: die Zion Ponderosa Ranch. Unsere Ranch bietet zahlreiche Aktivitäten speziell für Familien (gegen Aufpreis). Es gibt einen schönen Pool und ein ausgedehntes Areal um die Natur zu genießen. Heute Nacht genießen wir gegrillte Marsh Mellows am prasselnden Lagerfeuer.
Zion Ponderosa Ranch Resort, Cowboy-Wagen (3 Betten, Gemeinschaftsbad, Bettwäsche wird gestellt; o.ä.), 2 Nächte.
Fahrzeit: 320 km od. 3,5 Std.

3. Tag

Zion NP, F/M
Wir haben den ganzen Tag Zeit den Zion NP zu genießen. Wir wandern zu den Emerald Pools oder fahren auf Flössen den Virgin River hinunter ($20 p.P.), oder wir waten durch enge Schluchten (wetterabhängig, Schuhverleih $45 p.P.). Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, um die zahlreichen Aktivitäten der Ranch zu genießen.

4. Tag

Bryce Canyon NP, F/M
Den Morgen verbringen wir auf der Ranch. Sie können Ausritte buchen (fakultativ), die Kletterwand nutzen oder om Pool faulenzen. Am späten Nachmittag brechen wir zum Bryce Canyon NP auf, gerade rechtzeitig für den Sonnenuntergang und einen fantastischen Spaziergang entlang des Canyon Randes. Im Sommer finden an bestimmten Tagen Rodeos statt (kleines Eintrittsgeld).
Bryce View Lodge o.ä. (3 Sterne), 1 Nacht
Fahrzeit: 100 km od. ca. 1 Std

5. Tag

Capitol Reef und Fishlakes, F/M/A
Erkunden Sie Bryce mit unserem Guide. Wandern Sie durch die fantastischen Felsformationen oder gehen Sie auf einen faszinierenden Ausritt durch Bryce ($65- 90p.P.). Am Nachmittag fahren wir auf dem Highway 12, von vielen als die schönste Straße im Südwesten bezeichnet. Die schmale Straße wurde in die roten Felsen aus versteinerten Sanddünen gehauen um die kleinen Städte Boulder und Escalante zu verbinden. Wir bewundern versteinerte Bäume, eine historische Anasazi Indianersiedlung und genießen Ausblicke über die ausgedehnte Wüstenlandschaft. Wir campen nahe Fishlake, hoch über dem Capitol Reef NP, in einem kühlen Pappelwald. Unser Guide wird diesen Campingaufenthalt zu einem großen Wildnis Abenteuer machen.
Camping, 2 Nächte
Fahrzeit: 240 km od. 3 Std.

6. Tag

Angeln und Bootsfahrten, F/M/A
Wir verbringen den ganzen Tag in der Natur des Aquarius Plateaus. Fakultative Angebote vor Ort verfügbar. Unser Guide wird den Kindern etwas über das Überleben in der Wildnis beibringen.

7. Tag

Capitol Reef und Lake Powell, F/M
Wir reisen in die Wüste. Im Capitol Reef NP sehen wir erstaunliche, 1.000 Jahre alte Felsenmalereien der Ureinwohner. Im Sommer können Sie im historischen Obstgarten Früchte pflücken. Dann fahren wir zum Lake Powell. Sie werden Zeit für eine Abenteuerpartie in den Slot Canyons haben. Unser Hotel liegt direkt am See.
Defiance House o.ä. (3 Sterne), 2 Nächte.
Fahrzeit: 208 km od. 3 Std.
 

8. Tag

Lake Powell, F/M
Der Lake Powell entstand bei der Stauung des Colorado Rivers. Der Fluss flutete ein riesiges Canyon-System und erschuf eine faszinierende Szenerie aus überschwemmten, roten Felsen-Canyons, die Uferlinie ist über 3.000 km lang! Diese ausgedehnte Wüstenwildnis kann man am besten per Boot erkunden. Wir empfehlen, auf jeden Fall ein Motorboot, Kajaks oder Paddle Boards zu mieten, um diesen fantastischen See zu genießen (fakultativ).

9. Tag

Monument Valley F/M/A
Entlegene Wüstenpisten führen uns nach Osten. Wenn die Fähre in Betrieb ist, unternehmen wir eine Fahrt über den See nach Hite Marina. Bald erreichen wir das Land der Ureinwohner, der Navajos. Sie leben als Nomaden in Erdhäusern, »Hogans« genannt und hüten Schafherden in der Wüste. Wir kommen im weichen Abendlicht an. Unsere Navajo-Guides fahren uns in 4x4 Trucks durch das Tal und zeigen uns einige Hollywood Drehorte. Bei Sonnenuntergang genießen wir eine faszinierende Tanzvorführung um ein prasselndes Lagerfeuer herum. Heute schlafen wir unter dem Sternenhimmel im Monument Valley! (Sie können in Hogans/Gemeinschaftsunterkunft schlafen oder Ihr Zelt aufschlagen).
1 Nacht Camping
Fahrzeit: 240 km od. 3,5 Std.

10. Tag

Grand Canyon NP, F/M
Wir stehen früh auf um den Sonnenaufgang zu genießen. Die Jeeps bringen uns aus dem Tal zu unserem Bus. Nach einer Fahrt durch die Wüste erreichen wir bald den Grand Canyon NP, das letzte Highlight unserer Reise. Der riesige Canyon ist 30 km breit, 446 km lang und 1.800 m tief. Wir verbringen den Nachmittag am Canyon. Wandern Sie, mieten Sie Fahrräder (kleine Gebühr) oder erkunden Sie den Canyon. Der Reiseleiter wird Ihnen Tipps für den geologischen Pfad bis zum Rand des Canyons geben oder Ihnen behilflich sein, einen Hubschrauberflug zu buchen (ab ca. $200). Aufgrund von Parkregel sind alle Touren am Canyon in Eigenregie. Heute schlafen wir an der Route 66 im historischen Williams.
Howard Johnson o.ä. (3 Sterne), 2 Nächte.
Fahrzeit: 370 km od. 4,5 Std.

11. Tag

Las Vegas, F/A
Heute Morgen genießen wir einen Besuch in Bearizona, einem lokalen Safaripark, in dem man die Tiere der Nationalparks ganz aus der Nähe beobachten kann. Wir verbringen hier einige Stunden bei den Tieren, die diese wunderschönen Parks bewohnen. Wir sehen Bären, Bisons und andere heimische Tiere. Wir folgen der berühmten Route 66, passieren den Hoover Damm und erreichen Las Vegas, den Endpunkt unserer Reise. Golden Nugget o.ä. (3 Sterne), 1 Nacht Fahrzeit: 320 km od. 3,5 Std.

12. Tag

Abreise, F
Nehmen Sie einen Hoteltransfer zum Flughafen (ab $20).

Leistungen

Im Reisepreis eingeschlossene Leistungen:

  • 6 Nächte in zentral gelegenen 3-Sterne Hotels, 2 Nächte in Cowboy-Wagen auf einer Abenteuer-Ranch, 1 Campingnacht im Monument Valley, 2 Campingnächte im Wald
  • Beförderung laut Programm im komfortablen 15 Personen fassenden Kleinbus 
  • Deutschsprechender, qualifizierter Reiseleiter/Wanderführer, der Sie vom 2. – bis 11. Tag begleitet.
  • 11 Frühstück (F), 10 Picknick Lunch (M), 3 Camping Dinner (A)
  • Jeep-Tour mit Navajo-Indianern in Monument Valley, Tanzvorführung und Essen
  • Eintritt in den Bearizona Safari Park
  • Gedruckter Reiseführer von ADAC o. ä. pro Zimmer
  • Auslandsreise-Krankenversicherung der URV

Nicht im Reisepreis eingeschlossen:

  • Internationaler Flug
  • Schlafsack (Kann vor Ort noch gekauft werden; Preis ca.  $40,- bis $50,-)
  • Ausflüge und Angebote an „Fun Activities“: wie Pferdereiten, Jeep- und Bootstouren usw. die vor Ort angeboten und bezahlt werden müssen.
  • Flughafentransfers
  • Trinkgeld ca. $105-150 pro Person für den Reiseleiter/Wanderführer
  • Abendessen
  • Getränke
  • Porterage

Optionen

  • Einzelzimmer verfügbar
  • Doppelzimmer verfügbar

Zusätzliche Informationen

Wichtige Anmerkungen/Voraussetzungen zur Reise:

Eine Reisekrankenversicherung ist für diese und andere Reisen in die USA obligatorisch. Diese schließen wir bei der URV für Sie ab (ohne Gebühr).  

Der/Die Reiseleiter/-in fährt auch das Fahrzeug.

Diese Wanderreise wird teilweise auch von englischsprachigen Familien gebucht, so dass der Reiseleiter/Wanderführer Erklärungen in Deutsch und Englisch geben wird. 

Während der Campingübernachtungen wird etwas Mithilfe von Ihnen benötigt, z. B. müssen die Zelte selbst auf- bzw. abgebaut werden und bei der Zubereitung der Mahlzeiten sind helfende Hände ebenfalls gerne gesehen...

Mindestalter für Kinder: 8 Jahre

Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Einreisebestimmungen für USA

Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss.

Gesundheitsbestimmungen für USA

Keine Impfungen vorgeschrieben.

Impfempfehlungen und weitere Informationen zur gesundheitlichen Lage finden Sie unter diesem Link:

Centrum für Reisemedizin: http://www.crm.de/

Nachhaltigkeit

Wir empfehlen, wo möglich, eine ökologische Anreise. Wenn Sie per Flug anreisen, bitten wir um Beachtung, dass ein CO2 Ausstoß erfolgt, der zur Klimaerwärmung beiträgt. Mit myclimate gibt es aber eine Möglichkeit, selbst Verantwortung für die Folgen des Fluges zu übernehmen. Freiwillig können Sie für die durch die Flugreise verursachten Klimagase eine Klimaschutzspende an myclimate leisten. myclimate investiert Ihren Beitrag in Klimaschutzprojekte in Entwicklungsländern. Diese sparen eine vergleichbare Menge CO2 für Ihren Flug ein und verbessern zudem die Lebensbedingungen der Menschen vor Ort.

Wir empfehlen, wo möglich, innerdeutsche Anschlußflüge aus ökologischen Gesichtspunkten zu vermeiden und eine umweltfreundlichere und emissionsärmere Anreise zu wählen z. B. per günstiger DB Bahnreise.

Termine & Preise

Sie haben Interesse an dieser Reise? Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage und erhalten Sie Infos zur Verfügbarkeit.
Sie haben sich bereits für diese Reise entschieden? Gerne schicken wir Ihnen Ihre maßgeschneiderten Unterlagen zur Reiseanmeldung zu.

Termin (DZ) (EZ)
06.07.2020 - 17.07.2020 € 2.535,- € 3.305,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
03.08.2020 - 14.08.2020 € 2.535,- € 3.305,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
17.08.2020 - 28.08.2020 € 2.535,- € 3.305,-
Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
  • = Mindest-Teilnehmerzahl erreicht
    Termin findet garantiert statt
  • = Mindest-Teilnehmerzahl noch nicht erreicht

€ 1.105,-- pro Kind (8 bis 18 J.) bei Unterbringung im Doppelzimmer (mind. 2 Vollzahler, max. 2 Kinder)

Preise gelten ab/bis Hotel - gerne sind wir Ihnen bei der Flugbuchung behilflich.

Wichtige Informationen

  • Mindest-Teilnehmerzahl: 4 Personen
  • Maximale Gruppengröße: 13 Personen
  • Anzahlung in Prozent: 20% des Reisepreises
  • Fälligkeit des Restbetrages: 14 Tage vor Reisebeginn
  • Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters: 20 Tage vor Reisebeginn

Diese Reise ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen grundsätzlich nicht geeignet - sprechen Sie uns doch in Zweifelsfällen für eine individuelle Beratung an.

Schwierigkeitsgrade

1 leicht Einfache, gut befestigte Wander- und Forstwege ohne viele Höhenunterschiede. Gehzeiten bis 3,5 Stunden, für Wanderanfänger geeignet bzw. vergleichbare Anforderungen.

2 leicht – mittelschwer Wanderwege mit teilweise unebenen Wanderwegen, bis zu 500 Höhenmeter und Gehzeiten zwischen 3-6 Stunden. bzw. vergleichbare Anforderungen.

3 mittelschwer Anspruchsvollere Wanderwege in unebenen Gelände mit bis zu 1.000 Höhenmeter und Gehzeiten bis zu 7 Stunden Gute Kondition erforderlich bzw. vergleichbare Anforderungen.

4 mittelschwer – schwer Unwegsame, steile Pfade im Gebirge (Alpen, Himalaya, Anden oder Rocky Mountains) mit weiteren Anspruch wie Höhenluft, Wanderrucksack selbst tragen. Gehzeiten bis zu 8 Stunden und durchschnittlich 1.200 Höhenmetern. Sehr gute Kondition und Trittsicherheit sowie Schwindelfreiheit erforderlich. bzw. vergleichbare Anforderungen.

5 schwer Berg- und Trekkingtouren mit höchsten Ansprüchen für erfahrene Bergwanderer / Bergsteiger; Anforderung wie Schwierigkeitsgrad 4, jedoch Gehzeiten bis zu 10 Stunden und mehr als durchschnittlich 1.200 Höhenmetern. Äußerst gute Kondition, absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Unsere Wanderfavoriten

Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Pilgern von A - Z
Fragen zu Ihrer Pilgerreise: Wie plane ich meine An- und Abreise für den Jakobsweg? Was für eine Bekleidung sollte ich bei meiner Pilgerwanderung mitnehmen? Welchen Camino soll ich für meine Pilgerreise wählen? uvm. ...
Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Mit dem Pilgerstab auf dem Jakobsweg
Pilgerstab auf dem Jakobsweg- Auf fast allen Darstellungen von Pilgern, seien sie historisch oder modern, kann man ihn sehen - den Pilgerstab. Doch was hat es damit auf sich?
Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Der Pilgerpass
Wichtig ist der Pilgerpass für alle, die ihn in Santiago de Compostela erhalten möchten.
Wandern.de Newsletter abonnieren
Kontaktzeile für Ausdrucke
Team wandern.de
Fragen zu unseren Reisen?
08536 919178
Mo-Fr 9-13 und 15-18 Uhr