logo wandern.de
Aktuelle Information Coronavirus (COVID-19) / Sicherheitsleitfaden Lesen →

USA: Geführte Wanderreise zu den Gipfeln des Yosemite Nationalsparks

Highlights
  • 3 Gipfelbesteigungen: North Dome 2.299m, Mt. Dana 3.979m, Mt. Hoffman 3.305m
  • Chance zur Sichtung von Schwarzbären, Hirsche und Berglöwen

Geführte Wanderreise: Kommen Sie mit uns auf ein außergewöhnliches Trekking-Abenteuer durch den Yosemite Nationalpark. Dieser riesige Park erstreckt sich entlang der Gebirgskette der Sierra Nevada, dem Rückgrat Kaliforniens. Die Sierra ist ein 4.400m hoher Gebirgskamm aus Granitgipfeln und alpiner Wildnis. Seit 1864 geschützt ist der zum UNESCO Welterbe gehörende Park nicht nur für sein 1.000m tiefes Tal bekannt, sondern auch für einige der welthöchsten Wasserfälle, größten und ältesten Bäume und seine großartige Berglandschaft und reichhaltige Tierwelt. Auf diesem außergewöhnlichen Trek werden Sie in einer Woche verborgene und berühmte Naturwunder des Yosemite entdecken. Sie werden auf dem John Muir Trail unterhalb des Half Dome und im Schatten der uralten, 100m hohen Sequoia-Bäume wandern und drei entlegene Gipfel besteigen: den North Dome, Mount Hoffman und Mount Dana. Die Nächte verbringen Sie in komfortablen Zelthütten unterhalb des Half Dome, im Herzen des Yosemite Tales.

Reisenummer: z460 8 Tage ab € 2.005,-

Unverbindliche Anfrage Sie haben Interesse an dieser Reise? Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage und erhalten Sie Infos zur Verfügbarkeit.

Anmeldeunterlagen anfordern Sie haben sich für diese Reise entschieden? Gerne schicken wir Ihnen Ihre maßgeschneiderten Unterlagen zur Reiseanmeldung zu.

Reiseinspirationen

Für eine größere Ansicht das Bild bitte anklicken.

Programm

1. Tag

Ankunft in San Francisco, Kalifornien
Ankunft in San Francisco - unser Hotel bietet einen kostenlosen Flughafentransfer, Red Roof Inn Plus, South San Francisco o.ä. (3-Sterne), 1 Nacht

2. Tag

In den Wäldern der gigantischen Sequoia (F/M)
Am Morgen (8 Uhr) begrüßt uns der Reiseleiter im Hotel. Wir verlassen die Stadt und fahren zum südlichen Eingang des Yosemite. Eine herrliche Wanderung bringt uns tief in den Wald der gigantischen Sequoia-Bäume. Einige dieser uralten Giganten sind 115m hoch und 1.800 Jahre alt! Wir beziehen unser Camp zu Füßen des Half Dome im Herzen des Yosemite Tales. An diesem Abend genießen wir einen spektakulären Sonnenuntergang und sehen evtl. Kojoten und Bären. Curry Village Zelthütten, Gemeinschaftswaschräume und Toiletten, 5 Nächte.
Fahrzeit: 320 km oder 3,5 Std.
Mariposa Grove/Yosemite: 3-4 Std., ca. 10 km Höhendifferenz: +/-400 m

3. Tag

Glacier Pont & Yosemite’s John Muir Trail (F/M)
Ein Shuttle bringt uns zum ikonischen Glacier Point. Wir genießen atemberaubende Ausblicke auf Half Dome und Little Yosemite Valley mit den imposanten Vernalund Nevada-Wasserfällen. Gletscher formten in der letzten Eiszeit das tiefe Tal und die steilen Klippen. Ein Klippenweg führt uns unterhalb des Half Dome in das tiefe Felsental des Merced River. Im Little Yosemite Valley erreichen wir den John Muir Trail. Der Abstieg führt uns vorbei an den großen Vernal- und NevadaWasserfällen und bald erreichen wir Happy Isles Trailhead und unser Camp im Herzen von Yoemite.
Panorama Trail: 6 Std., ca. 12 km Höhendifferenz: +200 m/-1000 m

4. Tag

North Dome – 2.299m (F/M)
Abseits der Tioga-Pass-Straße verläuft der wenig frequentierte Trail zum North Dome. Wir wandern durch uralte Wälder zum Rande des imposanten Yosemite-Tales. Vom North Dome genießen wir unversperrte Aussichten auf Half Dome und das darunter liegende Tal.
North Dome: 4-5 Std., ca. 15 km Höhendifferenz: +/-500 m

5. Tag

May Lake & Mount Hoffman – 3.305m (F/M)
Ein abgeschiedener Trek bringt uns zu einem der unvergesslichsten Gipfel: Mount Hoffman. Wir wandern zum schönen See May Lake im Schatten des Gipfels. Dann folgen wir einer Cross Country Route auf den Gipfel. Wir haben ausgedehnte Ausblicke über Half Dome, das Yosemite-Tal und die Wildnis im Norden.
Mount Hoffman: 5-6 Std., ca. 10 km Höhendifferenz: +/-600 m

6. Tag

Mount Dana - 3.979m (F/M)
Der Mount Dana ist mit 3.979 Metern der zweithöchste Gipfel im Yosemite. Der Berg liegt am östlichen Rand der Bergkette am stolzen Gipfelkamm der Sierra Nevada. Hier gibt es keine ausgewiesenen Wege, die Route führt über Felsblöcke und durch echte Wildnis. Wir gewinnen dabei schnell an Höhe, und es bieten sich bald atemberaubende Ausblicke hinüber nach Tuolumne Meadows und über die wilde Bergwelt des Yosemite. Nach Osten öffnet sich vor uns die gewaltige Wüste des Owen´s Tales unter steilen Klippen.
Mount Dana: 5 Std., ca. 8 km Höhendifferenz: +/-1000 m

7. Tag

San Francisco (F/M)
Wir machen uns früh auf den Weg nach San Francisco. In 3 bis 4 Stunden erreichen wir die Stadt, eingerahmt von Bergen und dem Pazifik. Unsere Reise endet mit einem Stadtrundgang durch Downtown San Fransisco. Chinatown, Coit Tower und Fisherman´s Warf sind unsere Ziele. Anschließend können Sie die Stadt auch noch auf eigene Faust entdecken. Red Roof Inn Plus, South San Francisco o.ä. (3-Sterne), 1 Nacht
Fahrzeit: 3,5 Std., ca. 320 km
Stadtrundgang: ca. 3-4 Std., ca. 4-7 km Höhenunterschied: +/-100 m

8. Tag

Abreise (F)
Heute endet unsere Reise. Das Hotel bietet einen Shuttleservice an.

Leistungen

  • 2 Übernachtungen in San Francisco im 3*-Hotel mit DU/WC inkl. kostenlosem Flughafentransfer
  • 5 Übernachtungen im Curry Village in Zelthütten mit Gemeinschaftsbädern inkl. Handtücher und Bettzeug (max. 2er Belegung)
  • Verpflegung wie im Programm aufgeführt (7x Frühstück, 6x Mittagessen in Form eines selbst gepackten "Lunch-Pakets", bestehend aus Broten, Käse, Früchten etc.)
  • Beförderung laut Programm im komfortablen 15 Personen fassenden Kleinbus
  • Deutschsprechende, qualifizierter Reiseleiter/Wanderführer, der Sie vom 2. – bis 7. Tag begleitet (gleichzeitig Chauffeur).
  • Begleitete Wanderungen wie im Programm beschrieben
  • Eintritt in den Yosemite Nationalpark
  • Shuttetransfer zum Glacier Point
  • Gedruckter Reiseführer von ADAC o. ä. pro Zimmer
  • Auslandsreise-Krankenversicherung der URV

Nicht im Reisepreis eingeschlossen:

  • Trinkgeld ca. $50 -80 pro Person für den Reiseleiter/Wanderführer
  • alle Abendessen (Restaurants im Curry Village vorhanden)
  • Getränke
  • Porterage
  • fakultativ angebotene Ausflüge etc.

Optionen

  • Einzelzimmer verfügbar
  • Doppelzimmer verfügbar
  • Halbes Doppelzimmer verfügbar

Zusätzliche Informationen

Wichtige Anmerkungen/Voraussetzungen zur Reise:

  • Eine Reisekrankenversicherung ist für diese und andere Reisen in die USA obligatorisch - ist im Reisepreis inkludiert. 
  • Der/Die Reiseleiter/-in fährt auch das Fahrzeug.
  • Diese Wanderreise wird teilweise auch von englischsprachigen Teilnehmern gebucht, so dass der Reiseleiter/Wanderführer Erklärungen in Deutsch und Englisch geben wird.
  • Mindestalter für Kinder: 12 Jahre

    Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

    Einreisebestimmungen für USA

    Deutsche Staatsbürger benötigen einen gültigen Reisepass, der nach Reiseende noch mind. 6 Monate gültig sein muss.

    Gesundheitsbestimmungen für USA

    Keine Impfungen vorgeschrieben.

    Impfempfehlungen und weitere Informationen zur gesundheitlichen Lage finden Sie unter diesem Link:

    Centrum für Reisemedizin: http://www.crm.de/

    Nachhaltigkeit

    Wir empfehlen, wo möglich, eine ökologische Anreise. Wenn Sie per Flug anreisen, bitten wir um Beachtung, dass ein CO2 Ausstoß erfolgt, der zur Klimaerwärmung beiträgt. Mit myclimate (www.myclimate.de) gibt es aber eine Möglichkeit, selbst Verantwortung für die Folgen des Fluges zu übernehmen. Freiwillig können Sie für die durch die Flugreise verursachten Klimagase eine Klimaschutzspende an myclimate leisten. myclimate investiert Ihren Beitrag in Klimaschutzprojekte in Entwicklungsländern. Diese sparen eine vergleichbare Menge CO2 für Ihren Flug ein und verbessern zudem die Lebensbedingungen der Menschen vor Ort.

    Wir empfehlen, wo möglich, innerdeutsche Anschlußflüge aus ökologischen Gesichtspunkten zu vermeiden und eine umweltfreundlichere und emissionsärmere Anreise zu wählen z. B. per günstiger DB Bahnreise.

    Termine & Preise

    Sie haben Interesse an dieser Reise? Stellen Sie eine unverbindliche Anfrage und erhalten Sie Infos zur Verfügbarkeit.
    Sie haben sich bereits für diese Reise entschieden? Gerne schicken wir Ihnen Ihre maßgeschneiderten Unterlagen zur Reiseanmeldung zu.

    Termin (DZ) (EZ)
    15.08.2020 - 22.08.2020 € 2.005,- € 2.860,-
    Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
    26.09.2020 - 03.10.2020 € 2.005,- € 2.860,-
    Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
    10.10.2020 - 17.10.2020 € 2.005,- € 2.860,-
    Unverbindlich anfragen  Anmeldeunterlagen anfordern
    • = Mindest-Teilnehmerzahl erreicht
      Termin findet garantiert statt
    • = Mindest-Teilnehmerzahl noch nicht erreicht

    Wichtige Informationen

    • Mindest-Teilnehmerzahl: 4 Personen
    • Maximale Gruppengröße: 13 Personen
    • Anzahlung in Prozent: 20% des Reisepreises
    • Fälligkeit des Restbetrages: 14 Tage vor Reisebeginn
    • Letzte Rücktrittsmöglichkeit des Reiseveranstalters: 20 Tage vor Reisebeginn

    Diese Reise ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen grundsätzlich nicht geeignet - sprechen Sie uns doch in Zweifelsfällen für eine individuelle Beratung an.

    Schwierigkeitsgrade

    1 leicht Einfache, gut befestigte Wander- und Forstwege ohne viele Höhenunterschiede. Gehzeiten bis 3,5 Stunden, für Wanderanfänger geeignet bzw. vergleichbare Anforderungen.

    2 leicht – mittelschwer Wanderwege mit teilweise unebenen Wanderwegen, bis zu 500 Höhenmeter und Gehzeiten zwischen 3-6 Stunden. bzw. vergleichbare Anforderungen.

    3 mittelschwer Anspruchsvollere Wanderwege in unebenen Gelände mit bis zu 1.000 Höhenmeter und Gehzeiten bis zu 7 Stunden Gute Kondition erforderlich bzw. vergleichbare Anforderungen.

    4 mittelschwer – schwer Unwegsame, steile Pfade im Gebirge (Alpen, Himalaya, Anden oder Rocky Mountains) mit weiteren Anspruch wie Höhenluft, Wanderrucksack selbst tragen. Gehzeiten bis zu 8 Stunden und durchschnittlich 1.200 Höhenmetern. Sehr gute Kondition und Trittsicherheit sowie Schwindelfreiheit erforderlich. bzw. vergleichbare Anforderungen.

    5 schwer Berg- und Trekkingtouren mit höchsten Ansprüchen für erfahrene Bergwanderer / Bergsteiger; Anforderung wie Schwierigkeitsgrad 4, jedoch Gehzeiten bis zu 10 Stunden und mehr als durchschnittlich 1.200 Höhenmetern. Äußerst gute Kondition, absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

    Unsere Wanderfavoriten

    Special: Alpenüberquerung

    Es gibt viele Möglichkeiten, die Alpen zu überqueren. Wir glauben, daß sich die faszinierenden Landschaften am Besten zu Fuß erkunden lassen.

    Special: Wandern auf Sri Lanka

    Sri Lanka, die "Perle" im Indischen Ozeans und lädt Wanderer zu ausgedehnten Streifzügen durch die teilweise nahezu unberührte Natur ein.

    Special: Wandern ohne Gepäck

    Das Wandern zählt zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten überhaupt. Ist die nähere Umgebung ausgekundschaftet, zieht es den Wanderfreund in die Ferne.

    Wandern.de Newsletter abonnieren
    Kontaktzeile für Ausdrucke