logo wandern.de
Banner
Zurzeit gibt es für diese Reise keine freien Termine. Bitte benachrichtigen Sie mich!

Berchtesgaden: Wandern rund um Reit im Winkl individuell

©Juergen Wallstabe/stock.adobe.com Berchtesgaden: Wandern rund um Reit im Winkel individuell Schatten
  • Ausflug zum Schloss Herrenchiemsee möglich
  • Herrliche Ausblicke zum Chiemsee und Kaisergebirge

Oberbayern wie im Bilderbuch: Reit im Winkl, im südlichsten Eck Deutschlands, auf 700 Metern Höhe gelegen mit einem gesunden Reizklima, kann mit allem dienen, was das Wanderherz begehrt. Alte, rustikale Bauernhöfe, blumengeschmückte Balkone, Kirchen und Kapellen, Gasthäuser mit Biergärten, intakte Natur und viele Wanderwege. Davon einige Wege der besonderen Art: Premium-Wanderwege Sommer und Winter, zertifiziert vom Deutschen Wanderinstitut. Tägliche Wanderungen nach unseren Vorschlägen oder individuelle, wetterabhängige Touren. Die Teilnahme an den Wanderungen des örtlichen Tourismusbüros ist kostenlos. Auch das Hotel organisiert Wanderungen mit eigenem Wanderführer, die Teilnahme ist für Hotelgäste kostenlos!

Reisenummer: ind 808 8 Tage ab € 379,-

Termine & Preise

Zurzeit gibt es für diese Reise keine freien Termine. Benachrichtigen Sie mich!

Wichtige Informationen

  • Mindest-Teilnehmerzahl: 1 Personen
  • Anzahlung in Prozent: 20% des Reisepreises
  • Fälligkeit des Restbetrages: 30 Tage vor Reisebeginn

Diese Reise ist für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen grundsätzlich nicht geeignet - sprechen Sie uns doch in Zweifelsfällen für eine individuelle Beratung an.

Programm

1. Tag: Individuelle Anreise nach Reit im Winkel

2. Tag

Wanderung Kapellensteig
Montag um 10 Uhr ab Tourismusbüro geführter Rundgang durch Reit im Winkl mit Infos über den Ort und seine Einrichtungen, anschliessend individuelle Wanderung auf dem Premiumweg Kapellensteig (ca. 7 km, 300 Hm, 3½ Std).

3. Tag: Alpine Wanderung Gletscherblick

Zunächst Auffahrt mit einem Kleinbus zur Hindenburghütte auf 1260 m, (Kosten beim Fahrer zahlbar) von dort Rundwanderung auf dem aussichtsreichen Premiumweg Gletscherblick über das Straubinger Haus auf bequemem Weg zurück zur Hütte, nach Einkehr mit dem Bus wieder hinunter nach Reit im Winkl (ca. 13 km, 520 Hm, 5½ Std).

4. Tag: Wanderung Klausenbachklamm

Auf dem Premiumweg zur Loferau und zum Hochmoor Mühlau, dann steil hinauf zur Hauseralm, Abstieg ins Tal über die Klausenbergalm zur Klamm, nach dem Klammsteig (Trittsicherheit benötigt) übers Benzeck wieder zurück nach Reit im Winkl (ca. 10 km, 330 Hm, 3½ Std), empfohlen ein Abstecher zum Gut Steinbach der Familie Graf von Moltke mit Einkehr, von dort dann zurück nach Reit im Wnikl (+ca. 1 Std).

5. Tag: Wanderung auf der Winklmoosalm

Mit dem öffentlichen Bus oder dem Ortsbus hinauf zur Winklmoosalm, verschiedene Wanderungen auf diesem hochgelegenen Wandergebiet möglich, dazu verschiedene Vorschläge in den Reiseunterlagen.

6. Tag: Alpine Wanderung Chiemseeblick

Anstrengende, lange und alpine Tour, kann unterwegs gekürzt werden (Details dazu in den Reiseunterlagen), zu Beginn steiler Anstieg auf dem Premiumweg Chiemseeblick zum Wetterkreuz und über die Hutzenalm zur Stoibenmöseralm (1273 m) mit herrlichen Ausblicken ins Kaisergebirge und zum Chiemsee, Rückweg Richtung Hutzenalm und Glapfalm, steiler Abstieg beim Wasserfall nach Reit im Winkl (ca. 13 km, 1020 Hm, 7 Std).

7. Tag: Wanderung Almgenuss

Zunächst Auffahrt mit einem Kleinbus zur Hindenburghütte auf 1260 m, (Kosten beim Fahrer zahlbar) Beginn der Rundwanderung auf dem Premiumweg Almgenuss über die Hemmersuppenalm zum Schumacherkreuz und zum Straubinger Haus, von dort zurück zur Hütte (2 Wegevarianten zur Auswahl), nach Einkehr mit dem Bus wieder hinunter nach Reit im Winkl (ca. 13 km, 520 Hm, 5½ Std).

8. Tag: Individuelle Heimreise

Leistungen

  • 7 Übernachtungen im Hotel (garni) mit reichhaltigem Frühstücksbuffet
  • alle Zimmer mit Dusche/Bad und WC
  • kleines, ruhig gelegenes Familienhotel
  • teilweise Balkon oder Terrasse
  • Telefon, Sat-TV, WLAN, hauseigene Sauna
  • kostenloser Verleih von City-Bikes und Mountain-Bikes
  • Reit im Winkl Inklusiv-Card zum freien Eintritt in das örtliche Hallenbad
  • Wanderkarte und Tourenbeschreibung
  • Ortsbusse kostenlos

Nicht inkludiert:

  • Fahrtkosten für andere öffentliche Verkehrsmittel
  • örtliche Kurtaxe im Hotel zahlbar

Optionen

  • Einzelzimmer verfügbar
  • Doppelzimmer verfügbar

Zusätzliche Informationen

Anreise: Samstag oder Sonntag in den genannten Zeiträumen möglich.

Buchbar ab 1 Person

Anreise:
Mit Auto nach Reit im Winkl zum Hotel, kostenfreies Parken beim Hotel.
Mit der Bahn bis Bahnhof Prien am Chiemsee, von dort mit öffentlichem Bus nach Reit im Winkl.

Abreise:
Bahnfahrer mit dem öffentlichen Bus zum Bahnhof Prien am Chiemsee, von dort weiter bzw. Heimreise.

Nachhaltigkeit

Wir empfehlen, wo möglich, eine ökologische Anreise. Wenn Sie per Flug anreisen, bitten wir um Beachtung, dass ein CO2 Ausstoß erfolgt, der zur Klimaerwärmung beiträgt. Mit myclimate (www.myclimate.de) gibt es aber eine Möglichkeit, selbst Verantwortung für die Folgen des Fluges zu übernehmen. Freiwillig können Sie für die durch die Flugreise verursachten Klimagase eine Klimaschutzspende an myclimate leisten. myclimate investiert Ihren Beitrag in Klimaschutzprojekte in Entwicklungsländern. Diese sparen eine vergleichbare Menge CO2 für Ihren Flug ein und verbessern zudem die Lebensbedingungen der Menschen vor Ort.

Wir empfehlen, wo möglich, innerdeutsche Anschlußflüge aus ökologischen Gesichtspunkten zu vermeiden und eine umweltfreundlichere und emissionsärmere Anreise zu wählen z. B. per günstiger DB Bahnreise.

Einreise- und Gesundheitsbestimmungen

Einreisebestimmungen für Deutschland
Deutsche Staatsangehörige: Gültiger Personalausweis bzw. Reisepaß Gesundheitsbestimmungen für Deutschland

Keine Impfungen vorgeschrieben.

Impfempfehlungen und weitere Informationen zur gesundheitlichen Lage finden Sie unter diesem Link:

Centrum für Reisemedizin: http://www.crm.de/

Schwierigkeitsgrade

1 leicht Einfache, gut befestigte Wander- und Forstwege ohne viele Höhenunterschiede. Gehzeiten bis 3,5 Stunden, für Wanderanfänger geeignet bzw. vergleichbare Anforderungen.

2 leicht – mittelschwer Wanderwege mit teilweise unebenen Wanderwegen, bis zu 500 Höhenmeter und Gehzeiten zwischen 3-6 Stunden. bzw. vergleichbare Anforderungen.

3 mittelschwer Anspruchsvollere Wanderwege in unebenen Gelände mit bis zu 1.000 Höhenmeter und Gehzeiten bis zu 7 Stunden Gute Kondition erforderlich bzw. vergleichbare Anforderungen.

4 mittelschwer – schwer Unwegsame, steile Pfade im Gebirge (Alpen, Himalaya, Anden oder Rocky Mountains) mit weiteren Anspruch wie Höhenluft, Wanderrucksack selbst tragen. Gehzeiten bis zu 8 Stunden und durchschnittlich 1.200 Höhenmetern. Sehr gute Kondition und Trittsicherheit sowie Schwindelfreiheit erforderlich. bzw. vergleichbare Anforderungen.

5 schwer Berg- und Trekkingtouren mit höchsten Ansprüchen für erfahrene Bergwanderer / Bergsteiger; Anforderung wie Schwierigkeitsgrad 4, jedoch Gehzeiten bis zu 10 Stunden und mehr als durchschnittlich 1.200 Höhenmetern. Äußerst gute Kondition, absolute Trittsicherheit und Schwindelfreiheit erforderlich.

Unsere Wanderfavoriten

Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Pilgern Jakobsweg von A - Z
Fragen zu Ihrer Pilgerreise: Wie plane ich meine An- und Abreise für den Jakobsweg? Was für eine Bekleidung sollte ich bei meiner Pilgerwanderung mitnehmen? Welchen Camino soll ich für meine Pilgerreise wählen? uvm. ...
Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Mit dem Pilgerstab auf dem Jakobsweg
Pilgerstab auf dem Jakobsweg- Auf fast allen Darstellungen von Pilgern, seien sie historisch oder modern, kann man ihn sehen - den Pilgerstab. Doch was hat es damit auf sich?
Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Der Pilgerpass
Wichtig ist der Pilgerpass für alle, die ihn in Santiago de Compostela erhalten möchten.
Wandern.de Newsletter abonnieren
Kontaktzeile für Ausdrucke