Wandern ohne Gepäck:
Irland - der Süden

Die Provinz Munster liegt im Süden Irlands und hält beispielsweise mit dem bekannten Ring of Kerry echte Wanderhighlights bereit. Die Countys Cork, Kerry, Clare, Waterford, Limerick und Tipperary bilden gemeinsam die Provinz Munster, die landschaftlich sowie kulturell vieles zu bieten hat. Aktivurlauber, die zum Wandern nach Irland reisen, dürfen sich im Süden Irlands auf eine abwechslungsreiche Wanderreise freuen.

Der Südwesten gilt als wärmste Region Irlands. So punktet das County Cork nicht nur mit mildem mediterranem Klima, sondern ebenfalls mit rund 640 Kilometer Küste und den schönsten Gärten des Landes. Die hügelige Landschaft ist von artenreicher Flora und Fauna geprägt und zahlreiche vorgelagerte Inseln laden zu erlebnisreichen Ausflügen ein. An Wanderzielen, individuellen Unterkünften und sehenswerten Ortschaften mangelt es hier nicht

Wanderungen

Individuell wandern ohne Gepäck in Irland - Der Kerry Way in 8 Tagen - ind 334
Wandern in Irland - zeigt Ihnen die wundervolle Region des "Ring of Kerry" auf der Halbinsel Iveragh. Bekannt zunächst als Straße, die diese atemberaubende Küstenregion und die legendären Seen von Killarney umrundet, gibt es mit gleichem Namen auch einen Wanderweg.

Irland - Der Kerry Way in 12 Tagen - Wandern ohne Gepäck individuell - ind 166
Individuell Wandern auf dem Kerry Weg - Irlands beliebtester ausgewiesener Wanderweg. Er ist die Wanderversion des berühmten "Ring of Kerry". Der Weg beginnt und endet in Killarney und enthält einige Abschnitte auf rauen, felsigen Pässen, auf denen man die Wildheit Irlands hautnah miterlebt.

Wandern ohne Gepäck in Irland - individuell - Der Beara Way - ind 167
Wandern in Irland - der Beara Way weniger bekannt als der Kerry Way und noch ein echter Insider-Tipp zeigt er eine großartige, facettenreiche Landschaft voller Ursprünglichkeit. Sie begegnen hier täglich dem ländlich-verträumten Irland mit seinen freundlichen Menschen.

Weitere Websites

Irland Reiseführer
Willkommen in Irland! Wie ein moosgrüner Stein liegt die Insel vor Europas Nordwestküste. Das Zusammenspiel von Golfstrom und atlantischen Winden hat eine üppige Natur hervorgebracht, die Stoff ist für unendliche Geschichten.
Mit dem MARCO POLO Irland erleben Sie die Schönheit der Grünen Insel mit allen Sinnen: beim Genuss eines Guinness im Pub, bei einer Wanderung an den Klippen an der wilden Küste oder bei einem Plausch mit den stets gut gelaunten Iren. Der praktische Band im Taschenbuchformat führt Sie zu reetgedeckten Cottages, romantischen Burgen und Schlössern, über Schafsweiden und in das lebendige Dublin. Wandern in Irland - dieser MARCO POLO-Reiseführer zeigt interessante Idden zum Wandern auf.

Wanderkarte Irland
Schlendern Sie durch verlassene Landschaften, begeben Sie sich abseits vom Touristenrummel und lassen Sie zwischen üppigen grünen Hügeln und von Heide bedeckten Bergen Ihrer Fantasie freien Lauf.
Irland könnte eigens fürs Wandern geschaffen worden sein. Von seinen umtosten Küsten und den einzigartigen geologischen Formationen bis zu sanften Hügeln und rauer Bergwelt, Vielfalt ist der Schlüssel zu Irlands Landschaft. Dieser natürliche Abwechslungsreichtum lockt viele Wanderer.

Website vorschlagen