logo wandern.de

Alles rund ums Wandern: Unsere Inspirationen

Es gibt viele Aspekte beim Wandern, die einen näheren Blick wert sind:

  • Alpenüberquerung Alpenüberquerung

    Es gibt viele Möglichkeiten, die Alpen zu überqueren - mit dem Flugzeug, dem Heißluftballon oder auch mit dem Fahrrad. Wir glauben, daß sich die faszinierenden Landschaften am besten auf alten Pfaden, die teilweise schon seit Jahrhunderten für Alpenüberquerungen genutzt werden, zu Fuß erkunden lassen.

  • Camino Aragones - Jakobsweg Auf dem Camino Aragones pilgern

    Die Via Tolosana führt von Frankreich aus auf den spanischen Jakobsweg Camino Frances und dient diesem daher als Zubringer. Pilger und Wanderer aus ganz Europa nutzen diese Route, um nach Spanien und so zum Grab des heiligen Apostels Jakobus zu gelangen. Auf spanischer Seite trägt dieser Jakobsweg-Zubringer den Namen Camino Aragones.

  • wandern auf Jakobswegen Auf dem Jakobsweg pilgern

    Der Einsiedler Paio entdeckte im Jahre 814 in der spanischen Provinz Galizien das Grab des Apostels Jakobus des Älteren, Santiago de Compostela wurde somit zu einem der bekanntesten und wichtigsten Pilgerorte der Christenheit.

  • Pilgern auf dem Camino a Fisterra Camino a Fisterra pilgern

    Der Camino a Fisterra ist kein Pilgerweg im eigentlichen Sinne, sondern die Verlängerung des Französischen Jakobsweges, dem klassischen Jakobsweg Spaniens. Die Route verläuft von Santiago de Compostela bis ans Kap Finisterra, dessen galizischer Name Fisterra lautet und für diesen Weg namensgebend ist.

  • Pilgern auf dem Camino Catalan Den Camino Catalan pilgern

    Der Camino Catalan verdankt seinen Namen der Tatsache, dass er durch die spanische, autonome Region Katalonien verläuft. Hier existieren gleich mehrere Varianten des Jakobsweges, sodass sich Pilgern und Wanderern eine enorme Vielfalt an Möglichkeiten bietet.

  • Camino Fonseca - Jakobsweg Den Camino Fonseca pilgern

    Der Camino Fonseca verläuft auf maximal 505 Kilometern - je nachdem, welche Varianten genutzt werden - von Salamanca über Zamora, Ourense und Monasterio de Oseira bis zum Ziel aller Jakobswege: Dem Grab des
    heiligen Jakobus nach Santiago de Compostela.

  • Pilgern auf der Via Regia Der ökumenische Pilgerweg: Auf der Via Regia pilgern

    Auf ca. 450 Kilometern verläuft der Ökumenische Pilgerweg ausgehend von Görlitz, an der deutsch-polnischen Grenze, über Bautzen, Leipzig, Merseburg, Erfurt, Gotha und Eisenach bis nach Vacha

  • Deutscher Jakobsweg: Via Jutlandica Deutscher Jakobsweg: Via Jutlandica pilgern

    Über gut 200 Kilometer weitgehend flachen Terrains führt die Via Jutlandica vom dänischen Grenzstädtchen Krusa bis nach Glückstadt.

  • Fastenwandern Fastenwandern

    Sportliche Betätigung wie das Wandern an der frischen Luft weckt nicht nur die Lebensgeister, sondern macht in den meisten Fällen auch Hunger. In der Regel freut sich der Wanderfreund dann bereits auf das nächste Etappenziel, das eine kräftige Brotzeit verspricht. Beim Fastenwandern gestaltet sich dies allerdings etwas anders...

  • Franken - Wandertipps Franken - Tipps zum Wandern

    Hier finden Sie einige Informationen zu Wanderwegen, Pilgerstrecken und natürlich auch zum Thema "Wandern für Familien"

  • Individualwanderungen (Wandern ohne Gepäck) für Alleinreisende und Singles Individualwanderungen (Wandern ohne Gepäck) für Alleinreisende und Singles

    Wer kennt das nicht: Man ist der/die einzige im Freundeskreis, der gerne Wanderurlaub macht oder gerade Ferien hat

  • Mozarabischer Jakobsweg Jakobsweg : Mozarabischer Jakobsweg pilgern

    Der Mozarabische Jakobsweg verläuft anders als die meisten Jakobswege in Süd-Nord-Richtung und verdankt seinen Namen den Mozarabern – christlichen Pilgern, die bereits im 10. Jahrhundert den Weg von Granada Richtung Santiago auf sich genommen hatten.

  • Camino Primitivo Jakobsweg Camino Primitivo pilgern

    Der älteste aller Jakobswege, der Camino Primitivo, startet in Oviedo und durchquert die Regionen Asturien und Galizien, bis er in Melide wieder auf Camino Francés, trifft.

  • Jakobsweg Prag - Eschlkam – Donauwörth Jakobsweg Prag - Eschlkam – Donauwörth pilgern

    Von Prag aus über Vserubi (Tchechien) und Eschkam (Deutschland) führt der Jakobsweg nach Donauworth.

  • Via de Bayona Jakobsweg Via de Bayona pilgern

    Die Via de Bayona beginnt im namens gebenden, nahe der Grenze zu Spanien gelegenen Bayonne. Ausgehend von dem südfranzösischen Städtchen führt dieser Zweig des Jakobsweges über die spanischen Orte Irun, Vitoria und Miranda de Ebro auf 298 Kilometern bis nach Burgos.

  • Pilgern auf der Via de la Plata - der Silberstraße Jakobsweg Via de la Plata pilgern

    Von Sevilla aus führt der Jakobsweg Via de la Plata auf etwa 1000 Kilometern über Mérida, Cáceres, Salamanca, Zamorra und Ourense bis zum Grab des Apostels Jakobus in Santiago de Compostela.

  • Pilgern auf der Via Podiensis Jakobsweg Via Podiensis pilgern

    Die Via Podiensis gehört zu Recht zu den beliebtesten französischen Jakobswegen. Landschaftlich, kulturell und kulinarisch hat sie eine unvergleichliche Vielfalt zu bieten.

  • Jakobsweg von Würzburg nach Ulm Jakobsweg von Würzburg nach Ulm pilgern

    14 Tage Zeit für die knapp 270 km sollten Sie schon Zeit haben, um den Jakobsweg von Würzburg nach Ulm zu pilgern.

  • Pilgern in Deutschland: Elisabethenpfad Jakobsweg: Elisabethpfad pilgern

    Insgesamt bestehen drei verschiedene Elisabethpfade:

  • Jakobsweg Lahn-Mosel-Eifel-Camino Jakobsweg: Lahn-/Mosel-/Eifel-Camino pilgern

    Während der Lahn-Camino in Lahnstein endet (von Wetzlar kommend) und in den Mosel-Camino führt, vereint sich der Eifel-Camino in Klausen mit dem Mosel-Camino , der weiter bis nach Trier führt.

Seitennummerierung

Unsere Wanderfavoriten

Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Pilgern von A - Z
Fragen zu Ihrer Pilgerreise: Wie plane ich meine An- und Abreise für den Jakobsweg? Was für eine Bekleidung sollte ich bei meiner Pilgerwanderung mitnehmen? Welchen Camino soll ich für meine Pilgerreise wählen? uvm. ...
Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Mit dem Pilgerstab auf dem Jakobsweg
Pilgerstab auf dem Jakobsweg- Auf fast allen Darstellungen von Pilgern, seien sie historisch oder modern, kann man ihn sehen - den Pilgerstab. Doch was hat es damit auf sich?
Special: Auf dem Jakobsweg pilgern
Der Pilgerpass
Wichtig ist der Pilgerpass für alle, die ihn in Santiago de Compostela erhalten möchten.
Wandern.de Newsletter abonnieren
Kontaktzeile für Ausdrucke
Team wandern.de
Fragen zu unseren Reisen?
08536 919178
Mo-Fr 9-13 und 15-18 Uhr