logo wandern.de

Wanderreisen für Singles und Alleinreisende um die 40

Ziele von Wandertouren unkompliziert und schnell zu erreichen, dies steht für die wachsende Zahl von Singles und Alleinreisende, die altersmäßig um die 40 sind, ganz oben auf der Wunschliste.- die Touren  dürfen aber auch noch fordernd im Schwierigkeitsgrad der Wanderung sein. Oftmals ist der Wanderurlaub nur einer von mehreren Urlauben im Jahr.  

Unsere „Top 5“ der Wanderziele für Singles und Alleinreisende um die 40:

Kreta – die größte Insel Griechenlands bietet mit ihrer gebirgigen Mitte tolle Ausgangspunkte für mittlere bis anspruchsvolle Wanderungen. Alleine das Gebiet der "Lefka Ori" (Weißen Berge) ist eine Wandertour wert.

Wir empfehlen Kreta für Wandertouren im Frühjahr (April – Anfang Juni) und Herbst (September/Oktober) zu besuchen.

Unser Tipp: Individuelle Wanderung an der unbekannteren Südküste der Insel 

 

Wandern auf Kreta
Kreta - ©fotografci/fotolia.com


 

Mallorca – die größte Insel der Balearen ist den Meisten als Badeinsel bestens bekannt. Viele kennen jedoch vor allem den Westen mit dem abwechslungsreichen Tramuntana Gebirge nicht.

Wir empfehlen für Wanderungen auf Mallorca das Frühjahr (Februar ist Mandelblüte!) und den Herbst – der Sommer sollte gemieden werden – einfach zu heiß!

Unser Tipp: Gruppenwanderung Serra Tramuntana  - bei dieser Multiaktivtour wird nicht nur gewandert, sondern auch geradelt:

 

Andalusien –  Eine Vielzahl von Nationalparks wie z. B. die Sierra Nevada oder der Cabo de Gata befinden sich in Andalusien und verbunden mit den Besuch von Städten wie  Granada und Sevilla bietet ein Wanderaufenthalt in Andalusien ursprüngliche Landschaften mit kulturellen Highlights.

Beste Reisezeit für Andalusien zum wandern: März bis Juni sowie September bis Oktober

Unser Wandertipp: Gruppenwanderung Andalusien: Geführte Wanderreise - Land & Genuss für Singles & Alleinreisende

Wandern in Andalusien
Andalusien - ©fotobeam.de/fotolia.com

 

Azoren - Die noch relativ unbekannte Inselgruppe im Atlantik wartet mit vielen Naturschauspielen auf. Vor allem Walbeobachtungen und die Blumenpracht locken Wanderer auf die Vulkaninseln.

Am besten besucht man die Azoren in den Sommermonaten während des „Azorenhochs“.

Unser Wandertipp für eine individuelle Tour auf der „Hauptinsel“ Sao Miguel

 

Jakobsweg  - „Camino Frances“ - Wenn vom Jakobsweg die Rede ist, wird meistens der Camino Frances, der von St. Jean de Pied de Port nach Santiago de Compostala führt, gemeint. Auf diesem knapp 800 km langen Weg gibt es die verschiedensten Abschnitte – wer jedoch die „Compostela“ erhalten will, muss mindestens die letzten 100 km gegangen sein.

Die Gründe,um den Jakobsweg zu gehen, bzw. einen der Jakobswege, sind unterschiedlich; Ob Glaubens- Sinnkrisen oder einfach einmal den „Kopf freibzuekommen“ ,sind Gründe, Jakobswege zu gehen – je nach Auswahl der Etappe mal schwerer und mal leichter – so wie das Leben…

Unsere Empfehlung zur besten Jahreszeit auf dem Jakobsweg zu wandern/pilgern : Mai bis Oktober (meiden Sie jedoch die Monate Juli und August)

Unser Wandertipp für eine besondere Wandertour:

Auf dem Jakobsweg Camino Francés: Geführte Gruppenwanderung für Frauen

Pilgerreise
Camino Francés - ©Barbora/fotolia.com

 

Wandern.de Newsletter abonnieren
Kontaktzeile für Ausdrucke